Gesucht wird: Burgschreiber 2021 | Stipendium für Autor*innen

Publiziert am 22. Juli 2020

Laufenburg: Ausschreibung für die zweite Austragung ist erfolgt

Mit grossem Erfolg durfte 2019 die erste Durchführung des grenzüberschreitendes Stipendiums «Burgschreiber zu Laufenburg» vollzogen werden. Der Autor Markus Manfred Jung wirkte und lebte während drei Monaten im schmucken Städtchen beidseits des Rheins. Aus dieser Zeit entstand dann auch ein literarisches Werk mit dem Titel «Ankommen in Laufenburg».
Mehr lesen

Das Leitungsteam Petra Gabriel und Martin Willi teilt nun mit, dass in diesen Tagen die Ausschreibung zur zweiten Austragung erfolgt ist. Deutschsprachige Autorinnen und Autoren können sich bis Ende Oktober als Burgschreiber bewerben. Die Wahl soll im November durch eine siebenköpfige Jury vollzogen werden. Der Aufenthalt des neuen Burgschreibers oder der Burgschreiberin ist vom 01. März bis zum 31. Mai 2021 geplant. Entgegen der ersten Austragung wird dem gewählten Burgschreiber dieses Mal kein Thema vorgegeben, es soll jedoch ein literarisches Werk mit Bezug zu Laufenburg entstehen. In welcher literarischen Form der Aufenthalt umgesetzt wird, steht jeder Burgschreiberin/ jedem Burgschreiber frei – Gedicht, Drehbuch, Novelle, Kurzgeschichte, Roman – jede Form von Lyrik oder Prosa ist willkommen.

weniger lesen

Anmeldungen sind möglich an: info@burgschreiber-laufenburg.com. Die Ausschreibung und weitere Informationen gibt es auf der Website https://www.burgschreiber-laufenburg.com/

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

5x2 Eintritte | Ausstellung | Anderas Züst - Eis | Kunstmuseum Luzern

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Eden für Jeden

5x2 Tickets | Spielfilm | Persian Lessons

100 Tickets | 22. Art International Zurich | Puls 5 - Giessereihallen | Zürich

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden