Literatur/BücherCrime Time

Player laden ...

Lesen | Weltbuchtag

Publiziert am 28. April 2008

In diversen Schweizer Städten wurde der Weltbuchtag 2008 mit trendigen Veranstaltungen gefeiert. Eine eindrückliche Veranstaltung, die zeigte, Lesen ist eine Lebenseinstellung: Ob Lesen im Bett oder Mitmarschieren an der Bookparade. Mehr lesen

Die Bookparade, ist am Weltbuchtag das eigentliche Herzstück der Veranstalter in Zürich. 2008 fiel diese infolge des heftigen Regens buchstäblich ins Wasser, was aber die hartgesottenen Leser nicht davon abhielt teilzunehmen. Literarisch gesehen war die Buchpremiere von Katharin Fabers neuem, vielgelobtem Roman “Fremde Signale” wohl eines der unbestrittenen Highlights.
Spannend auch der Debütanten-Abend mit SAL-Studierenden des Literarischen Schreibens und der Literaturblog mit sieben Schweizer Autorinnen und Autoren.
Gabriele Köstler-Kull (www.videominutes.ch) war an diesem speziellen Tag mit der Kamera dabei.

FREMDE SIGNALE, Rezension & Filmportait

weniger lesen

Weltbuchtag immer am 23. April des Jahres / eine Aktion der Unesco / nationaler Veranstalter Buchlobby Schweiz / Bookparade und Bücherfest in Zürich: Verein Bookparade (siehe Link)

Bookparade

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Literatur

    Annette König, Buch-Bloggerin bei SRF, und Urs Heinz Aerni, Journalist und Literaturvermittler, ...

  • Literatur

    12. Sankt Galler Literaturfestival Wortlaut - Bekanntgabe des Programms

  • Literatur

    Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk zu Gast im Zentrum Paul Klee.

  • Literatur

    Raphael Romano veröffentlicht seinen neuen Roman

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Ausstellungen | Otto Piene | Brigitte Kowanz | Museum Haus Konstruktiv | Zürich

20x2 Eintritte | Ausstellung | Blumen für die Kunst | Aargauer Kunsthaus | Aarau

5x2 Eintritte | Ausstellung | Lee Krasner | Living Colour | Zentrum Paul Klee | Bern

5x2 Eintritte | Ausstellung | Konstellation 10 - Nackte Tatsachen | Kunstmuseum Thurgau

5x2 Tickets | Spielfilm | Mare

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden