Literatur/BücherCrime Time

Einer von 101: der Achistein in Innertkirchen, BE.
Einer von 101: der Achistein in Innertkirchen, BE. | © © Thomas Widmer

Thomas Widmer | Hundertundein Stein

Publiziert am 14. März 2019

In seinem neuen Buch porträtiert Thomas Widmer 101 Schweizer Steine: Keltische Kultsteine, sagenumwoben Kraftorte.

Mindestens drei Dinge trieben Thomas Widmer an. Erstens stellte er fest, dass das Gros der Steine, die ihn interessierten, den meisten seiner Freunde unbekannt waren. Sasso del Diavolo? Nie gehört! Zweitens sind für ihn Steine bei all ihrer Kühle und Härte Wesen mit Charisma, Ausstrahlung und einem Zauber. Etwas Drittes nährte sein Interesse: die Geschichten, die sich um viele Steine ranken. Mehr lesen

Thomas Widmer
Jahrgang 1962, ist Bürger von Stein im Appenzellerland und studierter Islamwissenschaftler und Arabist. Nach einem Intermezzo als Kriegsdolmetscher wurde er Journalist. Nach vielen Jahren beim «Tages-Anzeiger» schreibt er heute für die Schweizer Familie. Dank seiner Wanderkolumne, die seit September 2004 wöchentlich erscheint, gilt Widmer als «Schweizer Wanderpapst» (Der Spiegel). Seine drei Wanderbücher und der Bestseller «Schweizer Wunder. Ausflüge zu kuriosen und staunenswerten Dingen» sind im Echtzeit Verlag erschienen.

weniger lesen

Kulturnachrichten

  • Literatur

    Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk zu Gast im Zentrum Paul Klee.

  • Literatur

    In 15 Geschichten begibt sich der Journalist und Germanist Andreas Lesti auf eine alpine ...

  • Literatur

    Raphael Romano veröffentlicht seinen neuen Roman

Unser eMagazin

CLICK 2020/02
CLICK 2020/01
CLICK 2019/12

Wettbewerbe

3 Alben | Sweet Space | Pedestrians

3 DVDs | Dok-Film | Above and Below

5x2 Tickets | Spielfilm | The Perfect Candidate

3 DVDs | Biobic | Yuli

5x2 Tickets | Spielfilm | Narziss und Goldmund

5 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Baghdad in my Shadow

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden