12. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik

Publiziert am 15. Februar 2018

Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins | The Enigma of Human Consciousness
Namhafte Wissenschaftler hielten am 20. Januar 2018 anlässlich der 12. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik im Verkehrshaus der Schweiz öffentliche Vorträge zum Thema «Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins – The Enigma of Human Consciousness».

Videobestellung

Die Vorträge und Podiumsdiskussionen können für CHF 40.00 bestellt werden.
Sprachen: Deutsch und Englisch.

Senden Sie eine E-Mail an info@neugalu.ch
Geben Sie Ihren Vornamen, Namen, Adresse, Postleitzahl, Wohnort, Telefonnummer an. Sie erhalten in einer persönlichen E-Mail (keine automatisierte Antwort an den Absender) die Rechnung als PDF.
Das Passwort wird Ihnen nach Erhalt der Zahlung ebenfalls per E-Mail zugestellt.


zu den Videos

Video order

The lectures and panel discussions can be ordered for CHF 40.00.
Language: German and English.

Send an e-mail to info@neugalu.ch
Mention your first and last name, address, zipcode, place as well as your phone number. You will be billed (pdf) in a personal e-mail (not by an automatically generated e-mail to the sender).
Once your payment has been received, the password will be sent to you via e-mail, too.


to the videos

Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins | The Enigma of Human Consciousness

Deutsch

(for English, please scroll down)

Namhafte Wissenschaftler wie der britische Astrophysiker und königliche Astronom Martin J. Rees, der US-amerikanische Kognitionswissenschaftler Donald D. Hoffman und Wissenschaftsjournalist John Horgan, der brasilianische Physiker Marcelo Gleiser sowie der frühere buddhistische Mönch und Vertreter der kontemplativen Wissenschaften B. Alan Wallace, hielten am 20. Januar 2018 anlässlich der 12. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik im Verkehrshaus der Schweiz öffentliche Vorträge zum Thema Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins – The Enigma of Human Consciousness.

Links

Biennale 2018 Abstracts (Deutsch/Englisch)
» PDF ansehen

«Dem Bewusstsein auf der Spur», Pirmin Bossart, Interview mit René Stettler zur 12. Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik (Luzerner Zeitung, 14.1.2018)
» PDF ansehen

«Hier auf der Erde und far beyond», Interview mit Martin Rees zur 12. Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik (Kulturmagazin 041, Januar 2018)
» PDF ansehen

Is Science Infinite?, Blog by John Horgan, Scientific American, 24 January 2018

English

On 20 January 2018, renowned scientists such as the British astrophysicist and Astronomer Royal Martin J. Rees, the American cognitive scientist Donald D. Hoffman, the science writer and journalist John Horgan, the Brazilian physicist Marcelo Gleiser as well as B. Alan Wallace, the former Buddhist monk and representative of the contemplative sciences, gave public talks at the Swiss Museum of Transport on the occasion of the 12th Swiss Biennial on Science, Technics + Aesthetics. The subject they were addressing was The Enigma of Human Consciousness – Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins.

Links

Biennale 2018 Abstracts (Deutsch/Englisch)
» PDF ansehen

Is Science Infinite?, Blog by John Horgan, Scientific American, 24 January 2018

Das könnte Sie auch interessieren

Kulturpolitik

Gleis 21 | Ein neuer Kulturort in Dietikon

Erfreuliche Nachrichten: In Dietikon entsteht Anfang 2019 ein neuer, offener Kulturraum, samt Ateliers, Veranstaltungsraum und Bistro.
Mehr
Projekte, Ausstellungen, Kulturpolitik

Historisches Museum Luzern | Flucht

In der Ausstellung «Flucht» kann den Spuren von Betroffenen nachgegangen und erahnt werden, was es heisst, auf der Flucht zu sein.
Mehr
Kulturgeschichte

Schweizerisches Nationalmuseum | Landesmuseum Zürich | Imagine 68. Das Spektakel der RevolutionMit Wettbewerb

Ein lustvolles Hineinleben in die 68er-Kultur. Von den Strassen Paris' bis in den Zürcher Globus.
Mehr
Wissen, Projekte

Kulturelle Teilhabe | Abendschule Import

Geflüchtete bringen Wissen mit, aber kaum eine Möglichkeit, dieses weiterzugeben. Ein Projekt von Andreas Liebmann will das ändern.
Mehr

Anzeige

Projekte, Kulturpolitik

Kulturelle Teilhabe | Kulturfabrik Wetzikon

Die Kulturfabrik Wetzikon erhält einen der drei Anerkennungsbeiträge im Bereich der Kulturellen Teilhabe des Kantons Zürich.
Mehr
Architektur | Design, Kulturgeschichte, Wissen, Projekte, Ausstellungen

Museum für Kommunikation Bern | Sounds of Silence

Erleben Sie das Luxusgut Stille! Eine dreidimensionale Ausstellung für alle Sinne bietet eine wunderbare Auszeit. Eine Erfahrung, die sich lohnt.
Mehr
Wissen, Ausstellungen

Stapferhaus Lenzburg | FAKE. Die ganze Wahrheit

Fake News, Fake-Profile und Fake-Produkte: Die Eröffnungsausstellung des neuen Hauses.
Mehr
Projekte, Kulturpolitik

Rathaus für Kultur | Lichtensteig

Im Dezember 2018 und Januar 2019 wird das Rathaus zum Rathaus für Kultur umgebaut. Gesammelt werden 33‘333 Franken für den Umbau des Rathauses.
Mehr
Kulturgeschichte, Musik-Szene, Projekte, Kulturpolitik

Royal Baden | Neuausrichtung der Kulturstätte

Die Zwischennutzung «Kulturbetrieb Royal» ist abgeschlossen. Neu funktioniert das Royal als Dauerbetrieb mit langfristiger Perspektive.
Mehr
Kulturgeschichte, Ausstellungen

Schweizerische Nationalbibliothek | LSD. Ein Sorgenkind wird 75

Der Beatles-Song «Lucy in the Sky with Diamonds» soll von der Hippiedroge LSD handeln. Die Schweizer Nationalbibliothek widmet ihr eine Ausstellung.
Mehr
Kulturgeschichte

Historisches Museum Baden | Love, Peace & Frauenstimmrecht

Kuratorin Heidi Pechlaner spürt dem Geist der bewegten 1960er- und 1970er-Jahre nach. Das macht Spass.
Mehr
Festivals, Kulturpolitik

Kulturlandsgemeinde | Grösser Glücklicher Gerechter

Ist es optimal sein Leben zu optimieren oder ist es optimaler es gerade nicht zu tun?
Mehr
Kunst-Szene, Kulturpolitik

Schule & Kultur | Mondopoly

Mondopoly ist ein Begegnungsspiel, das den Lebensraum von Schulklassen als Spielbrett nutzt.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen

Historisches Museum Thurgau | Schreck & Schraube

Maschinen fressen Arbeitsplätze: Dieses Schreckgespenst ging schon zu Zeiten der Industrialisierung um.
Mehr
Kulturgeschichte, Projekte

Stiftung Napoleon III | Napoleonmuseum Arenenberg – Parkerneuerung

Ein Juwel am Untersee – auf dem Arenenberg wurde Geschichte mit europäischer Ausstrahlung geschrieben. Jetzt soll der Park fertig restauriert werden.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen, Ausstellungen

Museum der Kulturen Basel | Sonne, Mond und Sterne

Sonne, Mond und Sterne - Wenn der Himmel auf die Erde fällt.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen, Festivals, Ausstellungen

Scent Festival | Schloss Wildegg | Festival der Düfte

Eine Duftreise, die den Besucher verzaubert und in eine andere Welt versetzt.
Mehr
Kulturgeschichte, Ausstellungen

Saurer-Museum Arbon | Firmengeschichte als Teil der Stadtidentität

Aufstieg und Niedergang - im Saurer-Museum wird die Geschichte einer einst weltweit erfolgreichen Firma lebendig.
Mehr

eMagazin

Neuste Ausgabe

Alle Ausgaben

Mitglied werden

Profitieren

Mehr

Pinnwand

Kultur News

Pop | Volk, Festivals

Between the Beats Festival 2019 | Das Programm steht

Mehr
Pop | Volk

Auf Tour | Ikan Hyu

Mehr
Pop | Volk

Les Touristes | Forever Young

Mehr
Theater

Kaserne Basel | Corinne Maier | The end of the world as we ...

Mehr
Bücher

Rotpunktverlag | Vincenzo Todisco | Das Eidechsenkind

Mehr
Kulturgeschichte, Wissen, Ausstellungen

Sankturbanhof Sursee | Stadtgemüse

Mehr

Wettbewerbe

Gewinnen

Mehr

eClick

Sonderausgabe

Ausgabe ansehen