12. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik

Publiziert am 15. Februar 2018

Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins | The Enigma of Human Consciousness
Namhafte Wissenschaftler hielten am 20. Januar 2018 anlässlich der 12. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik im Verkehrshaus der Schweiz öffentliche Vorträge zum Thema «Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins – The Enigma of Human Consciousness».

Videobestellung

Die Vorträge und Podiumsdiskussionen können für CHF 40.00 bestellt werden.
Sprachen: Deutsch und Englisch.

Senden Sie eine E-Mail an info@neugalu.ch
Geben Sie Ihren Vornamen, Namen, Adresse, Postleitzahl, Wohnort, Telefonnummer an. Sie erhalten in einer persönlichen E-Mail (keine automatisierte Antwort an den Absender) die Rechnung als PDF.
Das Passwort wird Ihnen nach Erhalt der Zahlung ebenfalls per E-Mail zugestellt.


zu den Videos

Video order

The lectures and panel discussions can be ordered for CHF 40.00.
Language: German and English.

Send an e-mail to info@neugalu.ch
Mention your first and last name, address, zipcode, place as well as your phone number. You will be billed (pdf) in a personal e-mail (not by an automatically generated e-mail to the sender).
Once your payment has been received, the password will be sent to you via e-mail, too.


to the videos

Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins | The Enigma of Human Consciousness

Deutsch

(for English, please scroll down)

Namhafte Wissenschaftler wie der britische Astrophysiker und königliche Astronom Martin J. Rees, der US-amerikanische Kognitionswissenschaftler Donald D. Hoffman und Wissenschaftsjournalist John Horgan, der brasilianische Physiker Marcelo Gleiser sowie der frühere buddhistische Mönch und Vertreter der kontemplativen Wissenschaften B. Alan Wallace, hielten am 20. Januar 2018 anlässlich der 12. Schweizer Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik im Verkehrshaus der Schweiz öffentliche Vorträge zum Thema Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins – The Enigma of Human Consciousness.

Links

Biennale 2018 Abstracts (Deutsch/Englisch)
» PDF ansehen

«Dem Bewusstsein auf der Spur», Pirmin Bossart, Interview mit René Stettler zur 12. Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik (Luzerner Zeitung, 14.1.2018)
» PDF ansehen

«Hier auf der Erde und far beyond», Interview mit Martin Rees zur 12. Biennale zu Wissenschaft, Technik + Ästhetik (Kulturmagazin 041, Januar 2018)
» PDF ansehen

Is Science Infinite?, Blog by John Horgan, Scientific American, 24 January 2018

English

On 20 January 2018, renowned scientists such as the British astrophysicist and Astronomer Royal Martin J. Rees, the American cognitive scientist Donald D. Hoffman, the science writer and journalist John Horgan, the Brazilian physicist Marcelo Gleiser as well as B. Alan Wallace, the former Buddhist monk and representative of the contemplative sciences, gave public talks at the Swiss Museum of Transport on the occasion of the 12th Swiss Biennial on Science, Technics + Aesthetics. The subject they were addressing was The Enigma of Human Consciousness – Das Rätsel des menschlichen Bewusstseins.

Links

Biennale 2018 Abstracts (Deutsch/Englisch)
» PDF ansehen

Is Science Infinite?, Blog by John Horgan, Scientific American, 24 January 2018

Das könnte Sie auch interessieren

Wissen

Pädagogische Hochschule St.Gallen | 3. Kulturtag

Mit dem Kulturtag wird die Bedeutung der Kulturvermittlung bereits zu Beginn der Ausbildung zur Lehrperson betont.
Mehr
Kulturgeschichte, Ausstellungen

Museum Rietberg | Rosetsu - Fantastische Bilderwelten aus Japan

Japans berühmtester Tiger – und mit ihm ein ganzer Tempel – kommt für acht Wochen exklusiv nach Zürich zu Besuch.
Mehr
Kulturgeschichte, Ausstellungen

Schweizerische Nationalbibliothek | LSD. Ein Sorgenkind wird 75

Der Beatles-Song «Lucy in the Sky with Diamonds» soll von der Hippiedroge LSD handeln. Die Schweizer Nationalbibliothek widmet ihr eine Ausstellung.
Mehr
Festivals, Kulturpolitik

Kulturlandsgemeinde | Grösser Glücklicher Gerechter

Ist es optimal sein Leben zu optimieren oder ist es optimaler es gerade nicht zu tun?
Mehr
Kunst | Fotografie, Wissen, Ausstellungen

Vögele Kulturzentrum | Ist gut nicht gut genug?

Leisten Sie genug? Verbringen Sie Ihre Freizeit sinnvoll? Fordern Sie Ihren Geist ausreichend? Sind Sie körperlich richtig fit?
Mehr
Kulturgeschichte

Altes Bad Pfäfers | Ältester barocker Bäderbau der Schweiz

«Hiersein ist herrlich». Der Ort, der den Dichter Rainer Maria Rilke zu dieser Aussage rührte, zog viele berühmte Gäste in seinen Bann.
Mehr
Kunst | Fotografie, Kunst-Szene

Schule & Kultur | Hund Zwilch Girly

Zeichnungen von Schüler*innen gestalten die Autos von Pfarrer*innen: Ein Kunstprojekt für das 500. Reformationsjubiläum.
Mehr
Kunst-Szene, Kulturpolitik

Schule & Kultur | Mondopoly

Mondopoly ist ein Begegnungsspiel, das den Lebensraum von Schulklassen als Spielbrett nutzt.
Mehr
Architektur | Design, Kulturgeschichte

Textilmuseum St.Gallen | Die totale Wohnharmonie? Textile Konzepte 1970-1990

«Das Design wurde bei der Schweizer Textilfirma MIRA-X immer höher gewichtet als die Rentabilität der Kollektion.»
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen, Ausstellungen

Napoleonmuseum Thurgau | Wir waren auch dabei

Schweizer Männer im «Grossen Krieg». In einer Ausstellung werden Fronterfahrungen von Soldaten aus der Schweiz im Ersten Weltkrieg thematisiert.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen

Forum Schweizer Geschichte Schwyz | General Suworow. Grossmächte im Hochgebirge

Suworows Feldzug gegen französische Truppen war eigentlich ein ziemlicher Leerlauf. Wie wurde daraus ein Mythos?
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen, Ausstellungen

Nidwaldner Museum | Salzmagazin | Luft Seil Bahn Glück — Eine Ausstellungstrilogie in Flims, Stans und Zürich

Die Luftseilbahn gehört zur Schweiz wie Schokolade, Sackmesser und Zeitmesser, dennoch ist sie ein bedrohtes historisches Kulturgut.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen

Historisches Museum Thurgau | Schreck & Schraube

Maschinen fressen Arbeitsplätze: Dieses Schreckgespenst ging schon zu Zeiten der Industrialisierung um.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen

Naturmuseum Thurgau | Sonderausstellung «Grimms Tierleben»

Sind Füchse schlau? Eine Ausstellung zeigt, was Forscher zu den Tiercharakterisierungen in Märchen zu sagen haben.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen, Festivals, Kulturpolitik

Crossroads | Internationale Perspektiven auf Kultur, Kunst und Gesellschaft

Kunst und Kultur als Antrieb für sozialen Wandel? Das Crossroads Festival begreift sich als Schnittstelle für Ideen, Veränderung und Akteure.
Mehr
Kulturgeschichte, Projekte

Stiftung Napoleon III | Napoleonmuseum Arenenberg – Parkerneuerung

Ein Juwel am Untersee – auf dem Arenenberg wurde Geschichte mit europäischer Ausstrahlung geschrieben. Jetzt soll der Park fertig restauriert werden.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen, Ausstellungen

Museum der Kulturen Basel | Sonne, Mond und Sterne

Sonne, Mond und Sterne - Wenn der Himmel auf die Erde fällt.
Mehr
Kulturgeschichte, Wissen, Festivals, Ausstellungen

Scent Festival | Schloss Wildegg | Festival der Düfte

Eine Duftreise, die den Besucher verzaubert und in eine andere Welt versetzt.
Mehr
Kulturgeschichte, Ausstellungen

Saurer-Museum Arbon | Firmengeschichte als Teil der Stadtidentität

Aufstieg und Niedergang - im Saurer-Museum wird die Geschichte einer einst weltweit erfolgreichen Firma lebendig.
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

Pinnwand

Migros-Kulturprozent | Schauspiel-Wettbewerb 2018

Mehr

Literaturhaus Zürich | Essaies Agités

Mehr

Auf Tour | Ikan Hyu

Mehr

Les Touristes | Forever Young

Mehr

Rolling Stone Park | Ein neues Festival für ...

Mehr

Sasso San Gottardo | Erlebniswelt Gotthard

Mehr

Mitglied werden

» Gratis Events
» Willkommensgeschenk

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr