Player laden ...

art-tv unterwegs | Chile | Un Horizonte Cuadrado

Publiziert am 23. Januar 2009

Die Compañia de Paso gehörte zu den Publikumslieblingen des Zürcher Theaterspektakels 2007. Für die art-tv-Reportage hat Ines Anselmi die chilenischen Trapezkünstler beim Training in Santiago de Chile besucht.
Mehr lesen
Titelfoto_horizonte

Compañia de Paso
Jede Woche trifft sich die Compañia de Paso zur Probe in der Mehrzweckhalle einer Schule am Rande der chilenischen Hauptstadt. Das Stück «Un Horizonte Cuadrado» haben die Künstler gemeinsam mit dem Schweizer Zirkuserneuerer Ueli Hirzel für ihre erste Europa-Tournee 2007 erarbeitet und seither kontinuierlich weiterentwickelt.

Ueli Hirzel
Ueli Hirzel besucht Chile seit den 1990er Jahren regelmässig. 2006 gab er in Santiago ein Seminar für chilenische Zirkusartisten. Es war so inspirierend, dass sich sechs Artisten zusammen schlossen, um mit Hirzel weiterzuarbeiten. So wurde der Grundstein gelegt zum Stück «Un Horizonte Cuadrado». Der Titel geht auf ein Manifest von Vicente Huidobro (1893–1948) zurück. Laut Huidobro muss der Dichter in der Lage sein, etwas Neues zu kreieren. Der Dichter sieht die Welt und bringt sie durch sein Werk zum Leben. Er reproduziert nicht, sondern er kreiert. Ein Gedicht führt eine unabhängige Existenz aus sich selbst.

Luftakrobatik und Sozialarbeit
Die Compañia de Paso hat sich einer neuen Form der Luftakrobatik verschrieben. Fern aller Zirkus-Routine sucht sie die Kreation im Augenblick. Im Moment des Erzählens entstehen Geschichten mit dem Publikum. Das Trapez wird zum Lebensraum, in dem Bewegungen nicht gewohnheitsmässig ausgeführt, sondern ständig endeckt werden. Die Akrobaten beherrschen ihre Kunst zwar perfekt, doch ist das Kunststück bei ihnen nie Selbstzweck, sondern es geht auf im Spiel. Die Truppe betreibt neben ihren Auftritten auch kulturelle Sozialarbeit in Dörfern und Armenvierteln. Sie arbeitet mit lokalen Organisationen zusammen und führt zum Beispiel Trapezkunst-Workshops für Kinder und Jugendliche durch. Die Luftakrobaten bereiten sich zur Zeit auf ihre dritte Europa-Tournee vor, die sie unter anderem nach Deutschland, Frankreich und Holland führen wird.

Die deutsche Übersetzung des Interviews mit den Trapezkünstlern – bzw. der im Video verwendeten Ausschnitte – kann hier als PDF heruntergeladen werden.

weniger lesen

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Eine unabhängige Berichterstattung als Kulturvermittlerin

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

Wettbewerbe

25x2 Eintritte | Ausstellung | Federn – wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

4 Publikationen | Ausstellung | Herzkammer - 30 Jahre Museum Langmatt | Museum Langmatt | Baden

55 Streaming-Gutscheine | Biopic | Judy

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden