Player laden ...

Fribourg | 26. Belluard Festival

Publiziert am 29. Juni 2009

"Wirtschaft und Partizipation" sind das Leitmotiv des 26. Belluard Festivals. Vier Orte werden zu diesem Thema bespielt: das Bollwerk, das Arsenal, die Ancienne Gare und die Stadt Freiburg selbst.
Mehr lesen

Drei Künstler und zwei Künstlerduos betreiben während 10 Tagen in der Stadt Freiburg ein eigenes Geschäft. In ihren Projekten stellen sie mit künstlerischen Mitteln Überlegungen zum Konsumverhalten, zu ökonomischen Transaktionen und zur wirtschaftlichen Position von Künstlern an. In weiteren Projekten stellen Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in einer richtigen Messe ihre Unternehmensideen vor; zwei Schriftsteller gehen der Frage nach, ob die Schweiz eine Firma ist oder ein Staat; ein Choreograf demonstriert, wie viel ein Tanzstück kostet; ein Fernsehprediger (Trailer) will uns vor der „Shopocalypse“ retten und schliesslich fragt sich das inoffizielle Kulturministerium, ob Kultur die Krise retten kann.
Weiter bietet das Festival Konzerte oder der Festivalbesucher kann sich in der neuen Festivalküche KITCHAIN im Arsenal austauschen, indem er sich bedienen lässt oder mit Freunden und Künstlern selber zur Pfanne greift.

Zum Film: Reverend Billy, alias Bill Talen, Begründer der Church of Stop Shopping will uns vor der
„Shopokalypse“ retten, vor jenem Tag, an dem die Spiritualität definitiv dem Kreditkartenkult weicht; dem Tag, an dem die Freiheit der Sklaverei des Einkaufsrausch für immer geopfert wird. Ein ironisch, witziger Film zur Konsumsucht.

weniger lesen

26. Belluard Festival, Fribourg, 25.6 bis 4.7. 2009, Programm siehe Link unten
“What would Jesus buy?”, Dokumentarfilm, Schweizer Erstaufführung, Ancienne Gare, Freitag, 3.7. 2009, 20 Uhr

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Neues arttv Vorstandsmitglied | Silvio Gardoni

    Eine unabhängige Berichterstattung als Kulturvermittlerin

  • Mehr

    Schweizerisches Nationalmuseum | Abschied von Andreas Spillmann

    Andreas Spillmann verlässt das Nationalmuseum.

  • Mehr

    auftanken.TV

    Ein Sender zum «auftanken».

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | I am Greta

5x2 Tickets | Spielfilm | Qi qiu – Balloon

2x2 Gutscheine | 16. Zurich Film Festival | Zürich

3x2 Eintritte | Literaturtage Zofingen

5x2 Tickets | Spielfilm | La bonne épouse

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden