Player laden ...

«Ja!Ja!Ja!» - Offene Probe

Publiziert am 21. August 2012

Zweiter Streich: Nachdem die Choreographen der TanzPlan-Ost-Tournee 2012 die Videoaufnahmen im Kasten haben, fanden nun die offenen Proben in der Lokremise St.Gallen statt.
Mehr lesen

Choreographen aus den USA
Die beiden in Washington (USA) tätigen Choreographen Sarah Pearson und Patrik Widrig haben für die Tournee 2012 des Tanzförderprojekts TanzPlan Ost das Stück «Ja!Ja!Ja!» entwickelt. «Ja!Ja!Ja!» ist, wie es der Name sagt, lustvolles und menschenfreundliches Tanztheater. Es forscht jenen befreienden Momenten nach, wenn Körper und Geist gleichermassen herzhaft «Ja» sagen, Vertrautes loslassen und sich auf bisher unbekannte körperliche und seelische Abenteuer einlassen.

Motto: Generationenübergreifend
Entsprechend eng arbeiten die beiden Choreographen dafür mit den Mitwirkenden zusammen. Dies sind zum Einen acht Tanzschaffende aus der Region Ostschweiz/Liechtenstein, die «Ja!Ja!Ja!» in einem mehrwöchigen Probenblock mit Pearson/Widrig erarbeiten. Sie gehören unterschiedlichen Generationen an; das gemeinsame Wirken von älteren und jungen Tänzern ist ein zentrales Element dieses Stücks und der diesjährigen Tournee überhaupt.

Videoaufnahmen mit ehemaligen Profis und Laien
Zum Zweiten entsteht eine Videoarbeit mit Lebensgeschichten älterer Tanzschaffender und weiterer bewegter Menschen jeden Alters. Zum Dritten treffen sich die Choreographen im Vorfeld der Tournee in Steckborn im Thurgau mit über 80 Laien-Tänzern zu Filmaufnahmen, die in das Stück einfliessen. Und schliesslich werden pro Tournee-Ort je acht bewegungsfreudige Laien unterschiedlicher Generationen eingeladen, in Live-Kurzauftritten für kurze Szenen an den Aufführungen von «Ja!Ja!Ja!» mitzuwirken.

Einsatz für den Tanz
Träger von TanzPlan Ost ist der im 2000 gegründete, gemeinnützige Verein ig-tanz ost. Er engagiert sich für die Belebung des Tanzes im Raum Ostschweiz, für den Austausch mit der Schweizer Tanzszene sowie dem benachbarten Ausland, für die kulturpolitische Anerkennung des Tanzes sowie für das Verständnis des Publikums für den zeitgenössischen Tanz. Unterstützt wird das Projekt von Migros-Kulturprozent.

weniger lesen

Tanzprojekt «Ja!Ja!Ja!» | Lokremise St.Gallen, 23. bis 26. August 2012 | Tanzraum Herisau, 7. bis 8. September 2012 | TAK Theater Liechtenstein Schaan, 14. und 15. September 2012 | Tanzhaus Zürich, 19. bis 20. Oktober 2012 | Stadttheater Schaffhausen, 27. Oktober 2012 | Phönix Theater 81 Steckborn, 2. und 3. November 2012

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Mehr

Forum Schweizer Geschichte Schwyz

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Salon Public: Kluge Köpfe erklären die Welt

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/07
CLICK 2022/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden