Bruder Gerold beim Ankleiden der Schwarzen Madonna. (SRF Dokfilm)

Landesmuseum Zürich | Kloster Einsiedeln | Pilgern seit 1000 Jahren

Publiziert am 15. September 2017

Eine Ausstellung beleuchtet die bewegte Geschichte des Klosters und seiner Wallfahrt.

Objekte, die erstmals ausserhalb der Klostermauern gezeigt werden, finden für rund drei Monate in Zürich eine vorübergehende Bleibe. Etwa eine Handschrift, die dem heiligen Meinrad zugeschrieben wird, ein Kelch Königs Karl von Rumänien oder die prachtvollen Kleider und Schmuckstücke der Schwarzen Madonna.
Mehr lesen

Schwarze Madonna
Das Kloster Einsiedeln ist einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte und internationales Pilgerziel. Im Laufe der über 1000-jährigen Geschichte suchten Millionen von Gläubigen die Pilgerstätte auf. Päpste, Kaiser, Könige, Bürgerinnen und Bürger bedachten das Kloster mit Privilegien, Geschenken und Spenden. Dank der Ausstrahlung des Pilgerortes überlebte die Abtei die Reformation und die Folgen der Französischen Revolution. Legendär ist die Schwarze Madonna, die liebevoll von den Patres angezogen wird. Eine fast schon erotische Beziehung bekundet dabei Bruder Gerold Zenoni. Ein Dokumentarfilm des Schweizer Fernsehens hat dem Klosterbruder nachgespürt.

weniger lesen

Landesmuseum Zürich | Kloster Einsiedeln – Pilgern seit 1000 Jahren | bis 21. Januar 2018

arttv Dossiers - Mehr

Kulturlandsgemeinde

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Zahlen zum Corona-Jahr 2020 | Weniger Kulturschaffende

    Die Zahl der Kulturschaffenden ist 2020 um rund 5% gesunken

  • Mehr

    Memobase

    Ein Portal für medienübergreifende Entdeckungsreisen in frühere Bild- und Tonwelten der Schweiz.

  • Mehr

    Museum Burg Zug | Personelle Veränderung in der Direktion

    Dr. Marco Sigg verlässt das Museum Burg Zug.

  • Mehr

    Katja Gentinetta | Neue Präsidentin Stapferhaus Lenzburg

    Die promovierte politische Philosophin tritt ihr Amt am 1. Januar 2022 an und folgt auf die ...

  • Mehr

    Albert Koechlin Stiftung | Förderprogramm «piiik»

    Ein Förderprogramm für einen starken Zusammenhalt in der Gesellschaft

  • Mehr

    Textilmuseum St.Gallen | Fabrikanten & Manipulanten

    Was fabrizieren mit manipulieren zu tun hat: Die Geschichte der Ostschweizer Textilwirtschaft und ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/04
CLICK 2021/cinema/05
CLICK 2021/art/04

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden