Player laden ...

Museum des Landes Glarus | Frau Hauptmannin und ihre Kinder

Publiziert am 03. Mai 2021

Porträtgemälde der Ehefrauen, Mütter und Kinder von Schweizer Militärunternehmern des 17. Jahrhunderts.

Über Jahrhunderte dienten Eidgenossen an europäischen Fürstenhöfen als Soldaten und Offiziere. Berner, Zuger, Solothurner, Glarner oder Schwyzer Militärunternehmer stellten Truppen zusammen und konnten mit der Unterstützung ihrer Familien ihr Vermögen und ihre politische Macht mehren. Doch über den Alltag ihrer Familien, die die Palais bewohnten und an der Organisation der Unternehmen beteiligt waren, weiss man wenig…
Mehr lesen

Die Frauen der Soldunternehmer
Zur Machtelite gehörten im Land Glarus im 17. Jahrhundert die Familien Hässi, Gallati und Freuler. Die Söhne dienten als Gardeoffiziere den französischen Königen und bekleideten im Land Glarus politische Ämter. Die militärischen und politischen Erfolge dieser Soldunternehmer sind bekannt. Über den Alltag ihrer Familien, die die Palais bewohnten und an der Organisation der Unternehmen beteiligt waren, wissen wir wenig. Die Lebensläufe der Ehefrauen, Schwägerinnen, Schwestern und Cousinen sind kaum überliefert. Die in der Ausstellung gezeigten Porträtgemälde stellen eine Verbindung zur Lebenswirklichkeit des 17. Jahrhunderts her und machen die Lebenslinien der Familienmitglieder der Militärunternehmer sichtbar.

weniger lesen

Frau Hauptmann und ihre Kinder | Sonderausstellung | Feuerpalast | Museum des Landes Glarus | 29. April bis 15. Oktober 2021

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Katja Gentinetta | Neue Präsidentin Stapferhaus Lenzburg

    Die promovierte politische Philosophin tritt ihr Amt am 1. Januar 2022 an und folgt auf die ...

  • Mehr

    Albert Koechlin Stiftung | Förderprogramm «piiik»

    Ein Förderprogramm für einen starken Zusammenhalt in der Gesellschaft

  • Mehr

    Stiftung Im Obersteg | Géraldine Meyer

    Géraldine Meyer wird neue Kuratorin der Stiftung Im Obersteg.

  • Mehr

    Zürcher Hochschule der Künste | Preisträger 2021 | Sonnhild Kestler und Lisa Brühlmann

    Die ZHdK zeichnet die Textildesignerin Sonnhild Kestler und die Regisseurin Lisa Brühlmann für ...

  • Mehr

    Textilmuseum St.Gallen | Fabrikanten & Manipulanten

    Was fabrizieren mit manipulieren zu tun hat: Die Geschichte der Ostschweizer Textilwirtschaft und ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/05
CLICK 2021/cinema/07
CLICK 2021/art/04

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden