Player laden ...

Naturmuseum TG | wie bist du so schön

Publiziert am 12. Mai 2011

Der Thurgau im Wandel – seine Sonnen- und Schattenseiten werden in der Ausstellung kritisch beleuchtet. Zudem werden Fragen nach dem Einfluss der Städteplanung aufgeworfen...
Mehr lesen

50 Jahre Thurgauer Siedlung und Landschaft im Wandel
Der Thurgau kann mit Recht stolz sein auf seine vielen intakten Weiler und Dörfer, seine gut erhaltenen Kleinstädte und die zahlreichen naturnahen Landschaften, die den «typischen Thurgau» ausmachen. Doch seit rund einem halben Jahrhundert hat ein nie zuvor erlebter wirtschaftlicher Aufschwung, verbunden mit Bevölkerungswachstum und einer nahezu unbegrenzten Mobilität, zu nachhaltigen Veränderungen geführt. Die Ausstellung «wie bist du so schön – 50 Jahre Thurgauer Siedlung und Landschaft im Wandel» entstand im Auftrag des Regierungsrates des Kantons Thurgau und beleuchtet ausgewählte Aspekte dieses anhaltenden Prozesses, zeigt seine tagtäglich sichtbaren Auswirkungen und bietet damit Stoff zu Diskussionen. Sie wird an verschiedenen Orten im Kanton gezeigt. Vielfältige Veranstaltungen sowie eine Begleitpublikation und eine DVD ergänzen die Ausstellung.

weniger lesen

Naturmuseum Thurgau | wie bist du so schön – 50 Jahre Thurgauer Siedlung und Landschaft im Wandel | vom 9. April bis 26. Juni 2011

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Neues arttv Vorstandsmitglied | Silvio Gardoni

    Eine unabhängige Berichterstattung als Kulturvermittlerin

  • Mehr

    Schweizerisches Nationalmuseum | Abschied von Andreas Spillmann

    Andreas Spillmann verlässt das Nationalmuseum.

  • Mehr

    auftanken.TV

    Ein Sender zum «auftanken».

Unser eMagazin

CLICK 2020/07
CLICK 2020/06
CLICK 2020/05

Wettbewerbe

5x2 Eintritte | Ausstellung | Anderas Züst - Eis | Kunstmuseum Luzern

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Tickets | Jungkunst 2020 | 14. Festivalausgabe | Winterthur

5x2 Tickets | Dok-Film | Cunningham

5x2 Tickets | Spielfilm | Schwesterlein

2x2 Gutscheine | 16. Zurich Film Festival | Zürich

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden