Musik/KlassikJazzPopVolk

Player laden ...

Dampfzentrale | Musikfestival Saint Ghetto

Publiziert am 22. November 2008

Das Musikfestival «Saint Ghetto» in der Dampfzentrale Bern setzt Pop- und Avantgardekultur gleichberechtigt nebeneinander: von Neuer Musik über Nouvelle Chanson bis hin zu aktueller DJ-Party-Modekultur. Mehr lesen
Saint Ghetto, Dampfzentrale Bern

Gleichzeitig stellt «Saint Ghetto» die Geschichte der französischen Musik nach dem Zweiten Weltkrieg in einen aktuellen Kontext. So trifft die 68-jährige Kunstfigur und Chanseuse Brigitte Fontaine auf den blutjungen Greis, der ein exklusives Konzert mit französischsprachigen Liedern vorträgt. Einer der Urväter der elektronischen Musik, der 81-jährige Pierre Henry, zeigt auf, dass Bands wie Nôze ohne ihn nicht existieren würden. Und die 66-jährige New Wave-Diva Hermine ebnet den Weg für ein rein frankophones Konzert des jungen Schweizer Songwriters Polar.

weniger lesen

19. Nov.: Pierre Henry (F)
20. Nov.: Klavierduo Huber/Thomet (CH)
21. Nov.: Polar (CH), Hermine (F), Lapin Machin (F), DJ Thomas Bohnet (D)
22. Nov.: Nôze (F), Laryatta (CH)
23. Nov.: Brigitte Fontaine (F), Greis (CH)

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Musik

    Die Zürcher Langstrasse wird zum musikalischen Epizentrum der Stadt für ein Festival, das als ...

  • Musik

    Neue CD des Luzerner Sinfonieorchesters rückt Rachmaninoff in den Fokus

  • Musik

    Fette Sounds statt Alpenstille – Festival-Neuling «SunIce»

  • Musik

    Der meistgehörte Cellist der Welt mit Orchestermusiker, Band und Light-Show im Theater 11 in Zürich.

  • Musik

    Sting setzt seine gefeierte «My Songs»-Tour im Herbst 2020 mit vier weiteren Konzerten in ...

  • Musik

    Neues Motto, neues Logo, neuer Auftritt: 2020 erscheint das Bluesfestival Baden mit modernem Layout ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Lindenberg! Mach dein Ding

5x2 Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

5x2 Tickets | Ausstellungen | Otto Piene | Brigitte Kowanz | Museum Haus Konstruktiv | Zürich

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | Degas: Leidenschaft für Perfektion

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden