Player laden ...
Festival-Programm 2020 siehe www.festivaldajazz.ch

Festival da Jazz, St. Moritz | A Gentle Return to Live Music | Spezialausgabe 2020

Publiziert am 10. Juli 2020

Wir möchten die Livemusik nicht missen. Darum wird dieses Festival etwas anders.

Bis vor Kurzem war das Schicksal des diesjährigen Festival da Jazz in St. Moritz unklar. Nun kann es trotz erschwerter Bedingungen in einer etwas abgeänderten Form und vermehrt unter freiem Himmel stattfinden. Dass dies möglich ist, verdankt das Festival unter anderem der Tatsache, dass es nie zum Grossanlass heranwuchs.
Mehr lesen
Festival da Jazz | Lej da Staz

13. Festival da Jazz – erster musikalischer Grossanlass der Post-Corona-Ära
Das Festivalteam empfindet die Einschränkungen zwar als einschneidend für einen vernünftigen Konzertbetrieb, doch kreative Lösungen erlauben es, dass trotzdem Konzertstimmung aufkommt. Schliesslich dürsten viele Menschen danach Musik endlich wieder nicht mehr nur aus Kopfhörern und Lautsprechern zu geniessen. Die Sicherheits-und Abstandsvorkehrungen standen Pate fürs diesjährige Motto des Festivals: «A Gentle Return to Live Musiۜc» – eine behutsame Rückkehr zur Livemusik.

Neue Spielorte
Auch in normalen Jahren findet die Mehrheit der Konzerte vor einem vergleichsweise kleinen Publikum statt und auf die Haupt-Location, den Dracula-Club, muss diesen Sommer verzichtet werden. In anderen Jahren schaffen die engen Platzverhältnisse dieses Hauses die einzigartige Jazzclub-Stimmung. Nun verunmöglichen sie die Einhaltung jeglicher Abstandsregeln. Als Alternative weicht das Festival da Jazz auf den enormen Ballsaal des Hotels Reine Victoria in St. Moritz Bad aus. Im Aussenbereich werden wie in anderen Jahren auch Konzerte auf der Terrasse des «Hauser’s» stattfinden. Ausserdem gibt es neu zwei weitere Outdoor-Bühnen im Dorf und am St. Moritzersee sowie, wie schon in den Jahren zuvor, ein Open-Air-Konzert am Stazersee.

Praktisch keine Acts aus Übersee
Eine deutliche Konsequenz der Corona-Pandemie ist der massiv eingeschränkte internationale Verkehr. Entsprechend konnte das Festival dieses Jahr keine Künstler aus Übersee engagieren. Trotzdem ist das Programm gespickt mit bekannten Namen: Richard Galliano etwa, der Gigant am Akkordeon. Auch Helge Schneider, Marla Glen und Klaus Doldinger sind dabei, ausserdem die koreanische Pianosensation Younee – die glücklicherweise bereits europäischen Boden unter den Füsse hat.
Zudem treten diverse Schweizer Acts auf. So etwa das Trio from Hell, Dieter Meier, Seven, Frische Fische, Michael von der Heide zusammen mit Heidi Happy und zum 1. August spielt Nicole Berneggerim im Kulm Country Club zum Nationalfeiertag auf. Zum Open-Air-Konzert am Stazersee werden am 26. Juli Liro Rantala und Max Lässer mit dem Überlandorchester mit Pedro Lenz erwartet.

weniger lesen

Festival da Jazz 2020 | St. Moritz | 16. Juli bis 2. August

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Musik

    Zürich Openair | Lewis Capaldi

    Der BRIT Awards Abräumer Lewis Capaldi kommt nach Zürich!

  • Musik

    Jazz Festival Willisau | 2020 findet statt

    Das erste grössere Festival nach der Coronas-Krise.

  • Musik

    Luzerner Sinfonieorchester | Abschied von James Gaffigan

    Grosses Repertoire zum Abschied von James Gaffigan.

  • Musik

    Klosters Music 2020 | Beethoven. Ruf vom Berge

    Die Kombination von Kammermusik und Liederabend eröffnet dieses Wochenende die Sommerkonzerte von ...

  • Musik

    Grand Prix Musik 2020 | Erika Stucky

    Auszeichnung für die Blues-Jodlerin der unbegrenzten Möglichkeiten.

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Wettbewerbe

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Sekuritas

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

25x2 Eintritte | Ausstellung | Federn – wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

3 Bücher | Markus Bundi | Der Junge, der den Hauptbahnhof Zürich in die Luft sprengte

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden