Player laden ...
Einer der zahlreichen Stars des «Live at Theater 11»: Caetano Veloso, der zusammen mit seinen drei Söhnen auftreten wird.

«Live at Theater 11» | Die exklusive Zürcher Sommerkonzertreihe

Publiziert am 28. Mai 2019

AllBlues sorgt für einmalige und unvergessliche Sommertöne.

Seit genau 25 Jahren veranstaltet die Zürcher AllBlues Konzert AG hochklassige Jazzkonzerte in den grossen Konzertsälen der Schweiz. Den diesjährigen Saisonabschluss feiert sie mit einer exklusiven Sommerkonzertreihe, für die etliche grosse Stars, ja teils sogar Legenden, im Zürcher Theater 11 auftreten werden: Kris Kristofferson beispielsweise, der Topmusiker Seven, die legendären Beach Boys, der Jazz-Superstar Diana Krall oder aber Gaetano Veloso, grosse Ikone der brasilianischen Musik.
Mehr lesen
Gaetano

Caetano Veloso: noch immer gegen den Strom
Auftakt der Allblues-Sommer-Konzertreihe «Live at Theater 11» macht die Country-Folk-Ikone Kris Kristofferson, begleitet von der legendären ex-Merle Haggard-Band «The Strangers». Dann ist auch SEVEN erstmals zu Gast im Theater 11, mit Popsänger Crimer als Duettgast auf Sevens «Soulmate Tour». Am Tag danach tritt der vielleicht kreativste und einflussreichste Künstler der Música Popular Brasileira auf: Caetano Veloso – notabene, begleitet von seinen drei Söhnen. Er ist nichts weniger als eine Ikone der brasilianischen Musik und einer der kreativsten und einflussreichsten Künstler der Música Popular Brasileira: 1968 war er zusammen mit Gilberto Gil einer der Köpfe des «Tropicalismo», der die traditionelle brasilianische Musik mit neuen Sounds auffrischte. 50 Jahre später schwimmt Veloso noch immer gegen den Strom. «Ich mache meine Platten wie ein Maler, der seine Leinwand bemalt», sagt Poet Caetano Veloso, der sein neues Album «Ofertório» mit seinen drei Söhnen Moreno, Zeca und Tom einspielte. Alle vier Velosos haben Songs dazu beigesteuert, die ihren Müttern gewidmet sind.

Gladys Knight auf dem Zenit ihres Könnens
In der zweiten Hälfte der Sommer-Reihe geht’s Schlag auf Schlag: Zuerst Jazz-Superstar Diana Krall mit einer «Summernight full of Jazz» und einer Band der Superlative, inklusive Joe Lovano und Marc Ribot. Dann feiern die Beach Boys mit Originalsänger Mike Love «50 Years of Good Vibrations» und George Benson spielt nicht nur alle seine Welthits wie «On Broadway» und «Give Me The Night», er hat auch ein neues Album im Gepäck: Eine Hommage an Chuck Berry und Fats Domino. Zum Schluss Gladys Knight, «the Empress of Soul»: Endlich kommt die siebenmalige Grammy-Gewinnerin für ein exklusives Konzert in die Schweiz. Eine grossartige Frau und Sängerin auf dem Zenit ihres Könnens.

weniger lesen

«Live at Theater 11» | Sommerkonzertreihe mit Stars und Legenden | Theater 11, Thurgauerstrasse 7, 8050 Zürich | 12. Juni bis 15. Juli 2019.

Mitmachen und gewinnen

8x2 Tickets | Konzert | Gladys Knight | Sommerkonzertreihe: Live at Theater 11 | Zürich

Ihre Daten

* Pflichtfeld

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Musik

    Helga Karen, Thomas Hong Yiu Lai und Aurélien Gignoux erhalten den «Fritz-Gerber-Award 2020»

  • Musik

    Die Festspiele Zürich finden 2020 im Internet statt.

  • Musik

    Der BRIT Awards Abräumer Lewis Capaldi kommt nach Zürich!

  • Musik

    Das erste grössere Festival nach der Coronas-Krise.

  • Musik

    Grosses Repertoire zum Abschied von James Gaffigan.

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Wettbewerbe

5x2 Eintritte | Ausstellung | Sammlung Werner Coninx | Aargauer Kunsthaus | Aarau

4 Multipässe | Fantoche | 18. Int. Festival für Animationsfilm | Baden

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden