Player laden ...

Sven Boesiger | Nomadton

Publiziert am 06. Mai 2011

Das Duo Nomadton (Sven Bösiger und Patrick Kessler) bespielt den Stummfilm GRASS und begleitet das Volk der Winde auf seiner dramatischen Wanderung mit schönen Klängen und Tonvariationen der Winde.
Mehr lesen

Ein Film mit Echtzeitvertonung
Der dokumentarische Stummfilm «GRASS, a Nation’s Battle for Life» (1925) erzählt von einer dramatischen Wanderung des südpersischen Stammes der Bakhtiari. Alljährlich ziehen diese Nomaden in einem entbehrungsreichen Marsch mit ihren Schafen und Ziegen, Pferden, Eseln, Maultieren und Kamelen vom Persischen Golf auf die Weiden des zentralen persischen Hochplateaus. Die Bakhtiari (Volk der Winde) haben in der Geschichte Persiens fast immer eine wichtige Rolle gespielt: als tapfere Krieger, als Waffenschmiede und in jüngerer Zeit als Anhänger der Demokratie. Alle Versuche, diesen grossen Nomadenstamm sesshaft zu machen, sind fehlgeschlagen.

Alte Instrumente mit moderner Technik vermischt
Im Projekt Nomaden-Kino bespielt das Duo Nomadton den Stummfilm GRASS in Echtzeit. Die Musik basiert auf Strukturen und Tonvariationen der Winde. Für Live-Performings verwendet Nomadton eine Mixtechnik mit rohen und veränderten Fieldrecordings, Geräuschpartikeln, Trümpi via electronics sowie Kontrabass. «In den Wechselfeldern der verschiedenen Territorien umherstreifen und deren Wandlungen und Verwicklungen nachforschen; Geräuschkarawanen lossenden, deren Kreuzungen abwarten, Tonwellen der zum Handel und Geselligkeiten angeregten Karawanenwesen auffangen, weitergeben, umformen, verabschieden, weiterziehen.» (Sven Bösiger)

weniger lesen

Nomadton | GRASS | Dokumentarisch-dramatisches Nomaden-Kino mit Live-Vertonung | Sven Bösiger | Patrick Kessler

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Musik

    Grand Prix Musik 2020 | Erika Stucky

    Auszeichnung für die Blues-Jodlerin der unbegrenzten Möglichkeiten.

  • Musik

    argovia philharmonic | Neues Format | Wilhelmina – Fest der Künste

    Das Musiktheater wird von den Aargauern 2021 als Sommer-Triennale neu interpretiert.

Unser eMagazin

CLICK 2020/09
CLICK 2020/08
CLICK 2020/07

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Wettbewerbe

5x2 Eintritte | Ausstellung | Modernité - Renoir, Bonnard, Vallotton | Kunst Museum Winterthur

5x2 Tickets | Spielfilm | Wanda, mein Wunder

5x2 Tickets | Spielfilm | The Nest

5x2 Tickets | Spielfilm | La bonne épouse

5x2 Tickets | Dok-Film | Cunningham

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden