Player laden ...

Zuger Werkjahr 2021 | Judith Wegmann

Publiziert am 01. September 2021

Die mit 50'000 Franken dotierte Anerkennung geht an die Pianistin Judith Wegmann. Elf weitere Kulturschaffende werden geehrt.

Die heute in Biel wohnhafte Musikerin gibt als klassische Pianistin und Kammermusikerin regelmässig Konzerte in verschiedenen Formationen im In- und Ausland. Mit ihren Projekten zwischen klassischer Musik, Neuer Musik und Improvisation setzt sie sich über die Genregrenzen hinweg und erhält dafür grosse internationale Resonanz.
Mehr lesen

Elf weitere Glückliche
Im Weiteren wurden folgende Kunstschaffende vom Regierungsrat mit Zuwendungen bedacht: Bildende und Angewandte Kunst: Alexandra Baumgartner, Amanda E. Metzger, Sven Teufer (je 12’000 Franken), Yann Kébé (8000 Franken). Film: Adrian Illien (15’000 Franken). Literatur: Melanie Gerber (10’000 Franken). Musik: Claudia Kienzler, Linus Amstad (je 15’000 Franken), Jun He und Samuel Jasinski (je 5000 Franken). Theater: Angela Cynthia Villiger (11’000 Franken).

weniger lesen

Die Preisübergabefeier findet am 27. Oktober 2021 ab 19 Uhr in der Galvanik in Zug statt und ist öffentlich. Die Platzzahl ist beschränkt. Anmeldung bis am 6. Oktober 2021 per E-Mail an info.kultur@zg.ch.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/06
CLICK 2021/cinema/08
CLICK 2021/art/05

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden