Player laden ...

2x2 Tickets | Die Grossherzogin von Gérolstein | Operette von Jacques Offenbach | Luzerner Theater

Wann & wo:
Mittwoch, 22. Mai 2019 | 19.30 Uhr | Luzerner Theater | Luzern


Die Figuren sind herrlich skurril, die Musik grandios erfrischend und brillant, die Handlung wunderbar verrückt.

Das Publikum ist mittendrin, wenn es heisst: «Ah, que j’aime le militaire!» und hautnah dran an Fritz’ Entscheidungskampf zwischen schlichter Liebe und steiler Karriere. In Lennart Hantkes Inszenierung verwandelt sich das Luzerner Theater selbst in den Hof der Gerolstein mit Marina Viotti als Grossherzogin und Robert Maszl als Soldat Fritz.

Webseite: Luzerner Theater

Die Grossherzogin von Gérolstein | Operette von Jacques Offenbach | Musikalische Leitung: Alexander Sinan Binder | Inszenierung: Lennart Hantke | Dramaturgie: Johanna Wall | ab 12 Jahren | 2 Stunden 40 Minuten mit Pause | Premiere: 13. April 2019, weitere Aufführungen bis 12, Juni 2019

Mehr lesen

Politisch opportune Haube
Die Grossherzogin von Gérolstein hält Hof am Luzerner Theater! – dafür muss das Haus an der Reuss natürlich aufgehübscht werden, inklusive Sondersaalplan! Denn die Grossherzogin ist ziemlich enerviert vom allseitigen Wunsch, sie unter die politisch opportune Haube zu bringen und sucht sich ihre Lover lieber selber aus – dafür lässt sie auch den ein oder anderen militärischen Rang springen, was ihre Gefolgsleute schier in den Wahnsinn treibt. Ein Plan muss her, um die Regentin vom Politisieren abzuhalten und endlich wieder unter Männern Kriegerles spielen zu dürfen. Warum? Egal! …

Offenbach nimmt in seinem musikalisch und inhaltlich ebenso romantischem wie aberwitzigem Werk die beängstigenden Auswüchse eines blinden Militarismus und der sinn- und verstandlosen Jagd nach Ruhm und Ehre ebenso auf die Schippe, wie er die menschlich-allzumenschliche (Sehn-)Sucht nach Liebe und Anerkennung vergibt.

weniger lesen

Ihre Daten

* Pflichtfeld

Mehr Wettbewerbe

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Wir Eltern

5 Doppel-CDs | Musical | Tell!

10 Streaming-Gutscheine | Dokumentarfilm - Porträt | Markus Raetz

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Ema y Gastón

3 DVDs | Spielfilm | Dolor y Gloria

3 Bücher | René Burri - Explosion des Sehens | Verlag Scheidegger & Spiess

3 CDs | Lewis Capaldi | Divinely Uninspired To A Hellish Extent

4 CDs | Cello Suites 1-6 | Johann Sebastian Bach | Maja Weber

4 Publikationen | Ausstellung | Herzkammer - 30 Jahre Museum Langmatt | Museum Langmatt | Baden

5 Streaming-Gutscheine | Dokumentarfilm | Gateways to New York

4 DVD's | Spielfilm | Moskau Einfach!

4 Bücher | Laura Vogt | Was uns betrifft | Zytglogge Verlag

5 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Le Milieu de l'Horizon

4 Bücher | Postcards | Beat Schlatter | Christoph Merian Verlag

5 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Baghdad in my Shadow

3 Alben | Sweet Space | Pedestrians

4 DVDs | Spielfilm | A Rainy Day in New York

3 DVDs | Biobic | Yuli

3 CDs | Rachmaninoff in Lucerne | Luzerner Sinfonieorchester

3 DVDs | Dok-Film | Above and Below

3 Bücher | Benzin aus Luft | Christoph Keller | Rotpunktverlag

4 Bücher | Paradies möcht ich nicht | Eric Bergkraut | Limmat Verlag

5 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Cittadini del Mondo

Unser eMagazin

CLICK 2020/04
CLICK 2020/03
CLICK 2020/02

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden