Bühne/TheaterTanzMusicalOperComedyUnterhaltung

Player laden ...

Kleintheater Luzern | Notglück

Publiziert am 14. September 2008

Mit einem Theaterkleinod startet das Kleintheater Luzern in die neue Saison. Notglück von Gisela Widmer ist eine "versönliche" Tragikkomödie über die Wertigkeit vom Glück. Mehr lesen

Zum Stück: Eigentlich kann es nicht wahr sein: Da trennen sich zwei, um ein grösseres Glück zu finden. Und zwanzig Jahre später steht Bruno in Ruths Noch-Wohnung und bewirbt sich als Nachmieter. Anlass zu einer Bestandesaufnahme: Während Bruno geheiratet, Kinder gezeugt und eine erfolgreiche Laufbahn als Banker eingeschlagen hat, steht bei Ruth das Lebensglück gerade erst bevor: Sie zieht mit einem Mann aus der Fremde zusammen, der zwar keinen Namen und keinen Pass hat, aber Ruth glücklich macht – vielleicht. Doch nun steht Bruno und mit ihm die Vergangenheit vor ihr…

Im neuen Stück von Gisela Widmer treffen sich zwei Menschen, die einander zu einem Spiegel werden, in dem die Kontur von Glück immer unschärfer wird. Was bleibt, ist das gemeinsame Notglück, das immer noch besser ist als Alleinsein. Notglück lebt von einem anrührenden, gut geschriebenen Text, hervorragenden Schauspielern, stimmiger Musik und einer schlichten aber wirkungsvollen Inszenierung. Ein echtes Theaterkleinod!

weniger lesen

Notglück, ein Stück von Gisela Widmer, Mit: Annette Windlin, Walter Sigi Arnold (Spiel); Christian Wallner, Carlo Gamma (Musik); Barbara Schlumpf (Regie)
Eine Co-Produktion mit dem Kleintheater Luzern und dem ThiK Theater im Kornhaus Baden
Bis 20. September 2008 in Luzern | Am 12. 14. 15. und 16. November 2008 im Theater ThiK, Baden

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Die Ausrichtung des «Neuen Luzerner Theaters» wird in zwei öffentlichen Forumsveranstaltungen ...

  • Bühne

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Ausstellungen | Otto Piene | Brigitte Kowanz | Museum Haus Konstruktiv | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Il Traditore

5x2 Tickets | Spielfilm | Mare

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

5x2 Tickets | Spielfilm | La vérité

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden