Player laden ...

LEFTover Experiment # 10

Publiziert am 06. April 2022

Ein spartenübergreifendes Kunstprojekt bei dem der Zufall das Schlüsselwort ist und das Endergebnis… ein Rätsel.

Ein künstlerisches Abenteuer der Transdisziplinarität, welches vom direkten Austausch mit dem Publikum lebt (live sowie per Live- Streaming) und sich kontinuierlich weiterentwickelt. Eine Ausgabe gleicht nie der anderen und findet an einem anderen Ort statt. Eine herausfordernde Erfahrung sowohl für die Darsteller:innen als auch für das Publikum, sei es physisch vor Ort oder per Livestream.
Mehr lesen

Das Team
Verein Basis 56 – Realisierung
Elenita Queiróz – Konzept, künstlerische Leitung und Tanz
Boglárka Horváth – Schauspiel
Mara Natterer – Tanz
Raoul Nagel – Musik
Morena Barra & Thomas Kolter – Video und Live-Streaming
Kay Appenzeller – Foto
Mischa Herzog – Grafik

LEFTover Das Experiment
Das Projekt «Leftover» ist eine Plattform der Improvisation durch Bewegung, Wort und Klang. Viele Ideen gehen beim Einstudieren eines neuen Stücks verloren, viele musikalische Entwürfe erblicken nie das Licht der Welt oder werden nie veröffentlicht. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf hat die Performance-Künstlerin Elenita Queiroz eine Gruppe von vier Künstler:inen zusammengebracht, um zu erforschen, was übrig geblieben ist, es umzudrehen, damit zu spielen und es live zu übertragen. Zuerst hat das Team seine Performances ohne Publikum gestreamt, da dieses wegen der weltweiten Pandemie nicht zugelassen war. Inzwischen haben sie wieder ein kleines Publikum und versuchen herauszufinden, wie die beiden Dimensionen – Online-Publikum und Live-Zuschauer:innen – zusammengebracht werden können.

weniger lesen

LEFTover Experiment | Elenita Queiroz | Raoul Nagel | Mara Natterer | Boglárka Horváth | Das hier gezeigte Video entstand im Rahmen einer Vorstellung im Palais Bleu, Trogen am 19. März 2022.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Tanzszene Schweiz

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/05
CLICK 2022/art/02

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden