Player laden ...

Luzerner Theater | Ronja Räubertochter

Publiziert am 21. November 2017

Das Luzerner Theater bringt eine der schönsten und beliebtesten Geschichten Astrid Lindgrens auf die grosse Bühne

«Die Nacht, als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge, ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken in ihre Höhlen und Schlupfwinkel verkrochen.» Ronja Räubertochter und Birk Borkason sind die Kinder der verfein­deten Mattis­ und Borkaräuber. Dennoch werden sie beste Freunde.
Mehr lesen

Über alle Gräben hinweg
Ein Sprung über den Höllenschlund bringt Ronja und Birk zusammen, und sie werden zu den besten Freunden. Als ihnen diese Freundschaft von den Eltern verboten wird, fliehen die beiden in den Wald, um dort, fern von den Räubern, gemeinsam zu leben.

Immer aktuell
Astrid Lindgrens Kinderbuchklassiker ist nicht ohne Grund eines der meistgespielten Stücke der letzten Jahre. Die universellen The­men Freiheit, Treue, Respekt, Freundschaft, aber auch Konkurrenz­denken, Gewalt und Tod hat Lindgren auf ihre dem Leben zuge­wandte Weise zu einer zauberhaften Geschichte verwoben. Trotz der ernsten Themen lässt uns «Ronja Räubertochter» erleben, wie wundervoll das Leben ist. Lindgrens Geschichte führt uns vor Augen, dass es sich lohnt, für seine Prinzipien zu kämpfen, und dass es möglich ist, radikale Veränderungen friedvoll und gewaltlos herbeizuführen.

weniger lesen

Luzerner Theater | «Ronja Räubertochter» | 1 Stunde 45 Minuten mit Pause | ab 6 Jahren | 18. November 2017 bis 07. Januar 2018

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Theater Marie

Tanzszene Schweiz

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Barbara Frey erhält den Schweizer Grand Prix Darstellende Künste / Hans-Reinhart-Ring 2022

  • Bühne

    Theater Marie | Die Neuen

    Wer sind sie, die Neuen am Theater Marie? In einem Newsletter Anfang September haben sie sich vorgestellt

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/07
CLICK 2022/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden