Player laden ...

Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps 2022 | Needcompany | Probalities of Independence

Publiziert am 23. April 2022

Pop- und Folksongs von Zappa, Queen und anderen Musikikonen als Ausgangslage und die Bühne als eine wilde, groteske Party

Steps zeigt eine neue Version besetzt mit jungen Absolvent:innen der Höheren Fachschule für Zeitgenössischen und Urbanen Bühnentanz in Zürich (ZUB). Das Stück entführt das Publikum in eine urkomische Geschichte. Die Choreografie ist eine Ode ans Leben, an den Neuanfang und den jeweiligen Moment, an die Fantasie und die Vorstellungskraft. Es ist ein Hoch auf das Zusammensein, auf die Übertreibung und den Kitsch
Mehr lesen

Fulminante Choreografie
Verantwortlich dafür ist die belgische Needcompany. Diese existiert seit über dreissig Jahren und steht für eine bunte Mischung von Kunstformen: Tanz mischt sich mit Theater, Performance trifft auf visuelle Künste, und oftmals werden die Stücke von Livemusik begleitet. In «Probabilities of Independent Events» fragt die Choreografin Grace Ellen Barkey nach der Möglichkeit, Wahrscheinlichkeit zu planen. Alles ist möglich! Exklusiv für das Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps bearbeitet Barkey diese fulminante Choreografie, die sie ursprünglich für Studierenden des Royal Conservatoire Antwerpen im Concertgebouw in Brügge inszenierte:

weniger lesen

Needcompany | Probabilities of Independent Events | Premiere 5. Mai 2022, Casinotheater Zug im Rahmen vom
Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps 2022

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Barbara Frey erhält den Schweizer Grand Prix Darstellende Künste / Hans-Reinhart-Ring 2022

  • Bühne

    Theater Marie | Die Neuen

    Wer sind sie, die Neuen am Theater Marie? In einem Newsletter Anfang September haben sie sich vorgestellt

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/07
CLICK 2022/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden