Player laden ...

Nora Nora Nora | Grenzgänger

Publiziert am 15. März 2021

Willkommen im Zeitalter der scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten Frau zu sein. Inspiriert von Henrik Ibsens «Nora oder Ein Puppenheim»

Plötzlich stehen drei Noras auf der Bühne. Doch die grundlegende Frage bleibt: Wie wird Frau sich selbst? Ein rasanter und lebensnaher Text von Eva Rottmann lässt die drei Noras um ihre Selbstbestimmung, die Macht zur Selbstdefinition und Selbstverwirklichung fighten, tanzen und träumen. Ein Stück geballte, aktuelle und humorvolle Frauenpower mit Aufklärungspotential. «Wir sind kein und dieselbe Person. Wir sind Möglichkeiten, Perspektiven einer radikalen Selbstfindung».
Mehr lesen

Systemrelevant und Fragen über Fragen
Niemand stellt es in Frage: Frauen sind systemrelevant. Aber werden sie deshalb vom System auch geachtet, gesehen, gehört? Auf der Bühne stellen drei Frauen die unzähligen Facetten einer Fragestellung: Wie geht die moderne 1000-Optionen-Gesellschaft mit der Erkenntnis um, von einer gleichberechtigten Rollenverteilung weit entfernt zu sein? Was Henrik Ibsen vor 140 Jahren mit der Frauenfigur Nora verhandelte, erhält in Zeiten von Corona eine neue Dringlichkeit: die Gleichstellung in Gesellschaft und Familie. Im Spannungsfeld zwischen Wohlfühloase, Ohnmacht, Gerechtigkeit und Wertschätzung denkt die Theatergruppe Grenzgänger neue Narrative und stellt Positionen, Beziehungen und die Sicht auf das eigene Leben auf die Probe. «Vielleicht bist du die freieste Frau von uns allen. Nora, Nora, Nora. Ich wüsste so gern, was aus dir geworden ist. Die Wiederholung tarnt sich als das Wunderbare. Und wir sitzen auf den Balkonen und klatschen.»

Freie, professionelle Bühnenproduktionen Luzern
Seit 2008 entstehen in Luzern unter dem Produktionslabel Grenzgänger (Bettina Glaus und Giancarlo Della Chiesa) professionelle freie Produktionen auf Bühnen und im öffentlichen Raum. Unter der künstlerischen Leitung von Bettina Glaus entstehen Theaterproduktionen, welche sich mit gesellschaftlich relevanten Texten befassen. Diese werden in einer für Menschen von heute verständlichen und erschwinglichen Form in der freien Szene Luzern umgesetzt. In wechselnden Produktionsteams werden Theaterschaffende über die Kantonsgrenze hinaus vernetz

weniger lesen

Nora Nora Nora | Inszenierung: Bettina Glaus | Stücktext: Eva Rottmann | Grenzgänger Theaterproduktionen | Spieldaten: Luzern: Freitag 21. Mai 2021 Friendly Take Over Luzerner Theater | Stans: Samstag 23. Oktober 2021, Chäslager Stans | Zug: Mittwoch 17. und Donnerstag 18. November 2021 Burgbachkeller Zug | Bern: Donnerstag 26./ Freitag 27./ Samstag 28. Mai 2022 Tojo Theater Bern

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Tanzszene Schweiz

Residenzzentrum tanz+ | OPEN

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/05
CLICK 2021/cinema/07
CLICK 2021/art/04

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden