Player laden ...

Rigolo Tanztheater | Sospiri

Publiziert am 14. April 2022

«Sospiri» sind 13 Szenen, die getanzt, gespielt, artistisch performt werden, mit einer weissen Feder und 13 Palmblattrispen.

So wie der Wind tobt und mit ganzer Kraft durch die Natur fegt und ein andermal sanft im Blattwerk flüstert – so unterschiedlich ist unser Atem. Auch der Atem kann wütend fauchen und sanfte Worte hauchen. Der Atem ist ein vortrefflicher Verwandlungskünstler und ist der Maler unserer wechselnden Gefühle.
Mehr lesen

Spielplan

28. bis 29. April 2022 | Casino Theater Winterthur
21. Mai 2022 | Altes Kino Mels
9. bis 12. Juni 2022 | Kulturhof Köniz, Bern
2. bis 3. Juli 2022 | Theater Ravensburg (D)

Das nächste Stück von Rigolo & Tonerde Festival «ITHIR» feiert am 21. September 2022 Premiere und läuft danach in der Lokremise, Wil SG.

Im Gleichgewicht

Das Stück erzählt Episoden aus dem Leben. Drei junge Frauen suchen nach ihrem Platz auf dieser Welt – nach ihrer Bestimmung. Sie durchleben Erfahrungen von kindlich verspielt bis bedrohlich kraftvoll. Sie zeigen, wie sich Gleichgewicht überall wieder findet und wie nah Leichtigkeit und Schwere liegen können. Im letzten Akt kommen schliesslich Feder und alle in den Szenen gesammelten Palmblattrispen zum Gesamteinsatz. Es entsteht ein sechs Meter grosses Mobile, die weltberühmte Sanddorn-Balance.

Menschen und Objekte

Das Objekt nimmt in Inszenierungen von Rigolo traditionell einen wichtigen Platz ein. Immer sind diese Objekte selbstentwickelte Originale, die nie nur als Objekte präsentiert werden, sondern im Zusammenspiel mit den Darstellerinnen raffiniert in das Spiel integriert werden. Das Resultat ist ein begeisterndes Objekttheater. Wichtig ist auch die Spielfläche, die mit mehreren Hundert Kilo Sand an eine Wüstendüne erinnert.

weniger lesen

Sospiri | Rigolo Tanztheater | Weitere Aufführungen bis am 3. Juli 2022 in Winterthur, Mels, Köniz und Ravensburg.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Tanzszene Schweiz

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/05
CLICK 2022/art/02

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden