Bühne/TheaterTanzMusicalOperComedyUnterhaltung

Player laden ...
Schaufenster der westafrikanischen Tanzszene: Faso Danse Théâtre.

Steps 2018 | Faso Danse Théâtre

Publiziert am 27. März 2018

Zwei Choreografen und eine Choreografin haben an einem Wettbewerb in Westafrika mit ihren Tanzsolos die ersten Plätze gewonnen. In diesem Steps-Programm zeigen die drei ihre Stücke. Mehr lesen
steps fatoumatu

Vitale zeitgenössische Tanzszene
Westafrika verfügt – meist wenig wahrgenommen vom Rest der Welt – über eine ungemein vitale zeitgenössische Tanzszene mit einer ausgesprochen eigenständigen Ästhetik. Serge Aimé Coulibaly, aus Burkina Faso stammender Choreograf und Leiter des «Faso Danse Théâtre», ist einer der kreativen Köpfe, die hier für Bewegung sorgen. Vor wenigen Jahren hat er in seiner Heimat einen Wettbewerb für Solochoreografie ins Leben gerufen, der Bewerbungen aus ganz Westafrika erhält. Ans Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps kommen nun drei von der multidisziplinär besetzten Jury ausgezeichnete Stücke, die von den Preistragenden sowohl choreografiert wurden als auch getanzt werden. Sie präsentieren unter dem Titel «Simply The Best West Africa» des Faso Danse Théâtre ein hochkarätiges und facettenreiches Schaufenster des westafrikanischen Tanzes: Adonis Nebié erforscht in «Spirit» die Bewegung vor dem Hintergrund der Beziehung zwischen Körper und Geist. Von der Suche nach dem inneren Frieden erzählt Florent Nikiema in «Kobéndé». Fatoumata Bagayogo schliesslich wagt eine schonungslose Auseinandersetzung mit ihrer eigenen Geschichte und dem Schicksal der Beschneidung.

weniger lesen

Faso Danse Théâtre – Tanzfestival Steps | Teatro Sociale – Bellinzona, 25. April 2018 (20.45h) | L’ADC aux Eaux-Vives – Genève, 29. April (18h) und 30. April (20.30h) | Südpol – Luzern, 3. Mai (20h) | Gessnerallee – Zürich, 5. Mai (20h).

» Spielplan (pdf)

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Die Ausrichtung des «Neuen Luzerner Theaters» wird in zwei öffentlichen Forumsveranstaltungen ...

  • Bühne

    Iris Berben & Anke Engelke: Die erste Show war in drei Stunden ausverkauft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Lindenberg! Mach dein Ding

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

5x2 Eintritte | Ausstellung | Lee Krasner | Living Colour | Zentrum Paul Klee | Bern

5x2 Tickets | Spielfilm | Mare

5x2 Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

5x2 Tickets | Spielfilm | La vérité

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden