Tell/Zahhak | Ein Mythentausch

Tell/Zahhak | Ein Mythentausch

Publiziert am 21. Juli 2012

Wie jeder in der Schweiz Wilhelm Tell kennt, kennt jeder im Iran den Schmied Kaveh aus dem persischen «Buch der Könige»: Er ist ein Held aus dem Volk, der sich gegen die Tyrannei des Herrschers Zahhak auflehnt. Ausgangspunkt für einen Mythentausch!

Premiere in Altdorf | Sacklager Eyschachen (10 Minuten zu Fuss vom Bahnhof Altdorf)
Freitag, 27. Juli 2012, 19h

Weitere Termine Sacklager Altdorf:
Samstag, 28. Juli, 19h
Sonntag, 29. Juli, 18h
Donnerstag, 2. August, 19h
Freitag, 3. August, 19h
Samstag, 4. August, 19h
Sonntag, 5. August, 18h
Donnerstag, 9. August, 19h
Freitag, 10. August, 19h
Samstag, 11. August, 19h

Vorstellungen Theater Spektakel Zürich:
Dienstag, 21. August
Mittwoch, 22. August
Donnerstag, 23. August

Vorstellungen Theater der Künste, Zürich:
Freitag, 8. Feburar 2013
Samstag, 9. Februar 2013
Donnerstag, 14. Februar 2013
Freitag, 15. Februar 2013
Samstag, 16. Februar 2013

Weitere Links

Theater Spektakel ZürichTheater der Künste Zürich

Zwei Befreier
Die Einladung zum interkulturellen Blick auf Freiheitsmythen kam von der Tellspiel- und Theatergesellschaft in Altdorf aus Anlass ihres 500-jährigen Jubiläums. Die Theatergruppen Mass & Fieber und Don Quixote antworten darauf mit einem Mythentausch: Die Theaterschaffenden aus Teheran untersuchen Wilhelm Tell, die Gruppe aus Zürich befasst sich mit dem Schmied aus dem Iran. Wer ist Wilhelm Tell im Kontext einer iranischen Theaterarbeit? Wo spricht der Kampf des Schmieds gegen einen Dämon auch ganz direkt zu den Schweizern? Und wie treffen sich beide Befreier im «Garten der Helden», dem dritten, gemeinsam entwickelten Teil von TELL/ZAHHAK?

Gemeinsame Fragen
Don Quixote und Mass & Fieber sind seit über zwei Jahren miteinander im Gespräch, tauschen sich aus über E-Mail, Telefon und gegenseitige Besuche in Teheran und der Schweiz. Bei einer letzten Probenphase in Altdorf führten sich die beiden Gruppen gegenseitig ihre Mythen-Erarbeitungen vor, ergänzten sie mit Spielern der Gegengruppe und stellten sich gemeinsam den Fragen, die diesen «Mythentausch» von Beginn weg begleitet haben: Wer sind die Helden, auf die sich unsere Kulturen berufen? Was fangen wir mit ihnen an?

Das könnte Sie auch interessieren

Comedy | Unterhaltung

Ohlala | Der siebte Akt

Circus Knie für einmal mit sinnlich-erotischem Programm: Ohlala!
Mehr
Theater-Szene, Kulturgeschichte

50 Jahre Kleintheater Luzern | Fest und Soap-Serie

Das legendäre Luzerner Kleintheater feiert ein halbes Jahrhundert und lässt am Samstag, 16. September 2017 ein Fest für alle steigen.
Mehr
Klassik | Jazz, Musical | Oper | Tanz

Theater Orchester Biel Solothurn | Il barbiere di Siviglia

Absurde Verstrickungen, charmante Verwechslungen, eine grosse Portion Humor: Die Inszenierung von Joël Lauwers lässt den Opernsaal lebendig werden.
Mehr
Musical | Oper | Tanz, Projekte, Kulturpolitik

Bundesamt für Kultur | Schweizer Tanzpreise 2017

Das Bundesamt für Kultur verleiht zum dritten Mal seine begehrten Preise im Bereich Moderner Tanz.
Mehr
Comedy | Unterhaltung, Festivals

Kleintheater Luzern |  Lözärn lacht | «Wilde Weiber!»

«Lozärn lacht», das älteste und grösste Comedy-Festival in Luzern, bietet sechs Shows mit Komik jeder Art.
Mehr
Kulturgeschichte, Musical | Oper | Tanz

Club el Social Zürich |  Alexandra Prusa | Abrazo - Tango des Überlebens

Das dramatische Tagebuch einer Nord-Süd-Emigration in Wort, Lied und Tanz.
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

arttv Club

Jetzt Mitglied werden und kostenlos profitieren!

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr

Pinnwand

Dokumentarfilm | Trading Paradise

Mehr

Spielfilm | Rodin

Mehr

Spielfilm | Jugend ohne Gott

Mehr

Kanal K | 30 Jahre - Jubelfest

Mehr

Skandal-Spielfilm | «Rester vertical»

Mehr

100 Jahre Kunstfreunde Zürich | Neue Leitung, neue Werke

Mehr