Player laden ...

Theater am Hechtplatz | Jetzt erst Hecht

Publiziert am 04. November 2008

Das Theater am Hechtplatz feiert seinen 50. Geburtstag. Grund genug, die vergangenen Jahre Revue passieren zu lassen und unvergessene Perlen der Kleinkunst wieder ans Tageslicht zu bringen.
Mehr lesen

“Jetzt erst Hecht” ist ein kabarettistischer und musikalischer Querschnitt durch ein halbes Jahrhundert Kabarettgeschichte. Die Darsteller fördern aus Türmen von Bananenschachteln und Funduskisten Witziges, Skurriles, Politisches und Melodisches zu Tage und hauchen ihnen neues Leben ein. Aus dem Staub erheben sich alte Bekannte. Längst Vergessenes und Juwelen der Schweizer Kabarettgeschichte erstrahlen in altem Glanz. Die Nummern haben an Spritzigkeit und Witz nichts eingebüsst und die Melodien sind eingängig wie eh und je. Dominik Flaschkas neuste Produktion ist die Geschichte eines kleinen Theaters und seiner grossen Künstler. Ein Blumenstrauss für das Publikum und für Zürich.

weniger lesen

“Jetzt erst Hecht”, Theater am Hechtplatz, Zürich, Regie: Dominik Flaschka und Julia Morf · Musikalische Leitung: Hans Ueli Schlaepfer, mit: Adrian Stern, Gigi Moto, Anikó Donáth, Eric Hättenschwiler, Rolf Sommer, Hans Ueli Schalepfer, bis 30. März 2009

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Theater Marie

Tanzszene Schweiz

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Barbara Frey erhält den Schweizer Grand Prix Darstellende Künste / Hans-Reinhart-Ring 2022

  • Bühne

    Theater Marie | Die Neuen

    Wer sind sie, die Neuen am Theater Marie? In einem Newsletter Anfang September haben sie sich vorgestellt

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/07
CLICK 2022/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden