Player laden ...

Theater Roxy | Alltagsfragen

Publiziert am 15. Januar 2011

Nehmen Sie stets denselben Weg nach Hause? In welchen Situationen zögern Sie? Zwingen Sie sich, bestimmten Regeln zu folgen? Ein Tanzprojekt im Theater Roxy sucht nach Antworten.
Mehr lesen

Opfer der Veränderung
«I Did Not Take the Pepsi Challenge for Nothing» fragt nach den Entscheidungen, die wir täglich treffen – nach den Entscheidungen, die einen Unterschied machen und nach den Entscheidungen, die in ihrer Konsequenz an Trivialität nicht zu übertreffen sind. Geforscht wird nach den Motiven unseres Verhaltens, die Gründe dafür oder dagegen, nach der Mechanik der Manipulation. Eine weitere zentrale Frage ist die Rolle unserer Gene und der Sozialisation, die wir erfahren haben.

Mit der Hingabe eines Philatelisten
Vier Tänzer und ein Musiker erforschen eine Welt aus künstlichen Werten. Sie müssen sich entscheiden. Werden sie die Welt verändern oder werden sie Opfer der Veränderung um sie herum? «I Did Not Take the Pepsi Challenge for Nothing» ist ein Plädoyer für die Bedeutung, die wir haben können, und für die Verschiebung, die wir leisten müssen. Mit der Hingabe eines Philatelisten begibt sich das Stück auf die Suche nach den Momenten der Entscheidung, den Mechanismen der Manipulation und den endlos scheinenden Augenblicken des Zögerns.

weniger lesen

Theater Roxy «I Did Not Take the Pepsi Challenge for Nothing»
Premiere 14.1.2011 | weitere Aufführungen 15.|19.|20.|22. Januar 2011

Choreografie: Vanessa Lopez
Tanz: Sandro Corbat, Daniel Hinojo, Tim Fletcher, Julia Kathriner, Cornelia Lüthi
Bühne: Jean-Christophe Simon
Kostüm: Alice Mundschin
Licht: Marco Gianini
Produktion: Alan Twitchell

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Bühne

    9. Murikultur Tage

    Die ganze Fülle von Murikultur an einem Wochenende. Vom 11. bis 14. September 2020 verwandelt sich ...

  • Bühne

    Theater Casino Zug | Katrin Kolo neue Intendantin

    Katrin Kolo heisst die Hoffnungsträgerin des Theater Casino Zug, die neue Intendantin stellt nun ...

  • Bühne

    Bühnen der Region Basel | Saisoneröffnung

    Die Bühnen Beider Basel laden zum Probesitzen mit Kuchen!

  • Bühne

    Ferien zu Hause? Mit Theater für zu Hause! | Mit Theater für zu Hause!

    Zum Start der Sommerferien geht die neue Webseite www. theaterfuerzuhause.ch von Schweizer Tanz- ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | La bonne épouse

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

3x2 Eintritte | Literaturtage Zofingen

5x2 Tickets | Dok-Film | Cunningham

100 Tickets | 22. Art International Zurich | Puls 5 - Giessereihallen | Zürich

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden