Player laden ...

Thuner Seespiele l Les Misérables

Publiziert am 21. Juli 2007

Die Thuner Seebühne zeigt mit "Les Misérables" einen weiteren Musical-Klassiker in gewohnt perfekter Manier
Mehr lesen

“Les Misérables” hat seit seiner Urfassung 1980 von Paris aus praktisch den gesamten Globus erobert. Die Tragödie vom gejagten Ex-Sträfling rührt die Menschen in New York genauso wie in Tokyo, Szeged, Reykjavik, Tel Aviv und aktuell in Thun. Die Thuner Seespiele bringen das Werk diesen Sommer in gewohnt perfekter Manier auf die eindrückliche Seebühne und bieten dem Schweizer Publikum – nach dem Theater St. Gallen, das im März die Schweizer Premiere inszenierte, ein solides Musicalerlebnis.

Obwohl das Musical in Thun überzeugt, wäre es trotzdem schön, wenn die Thuner Seespiele nach der “West Side Story”, die für 2008 auf dem Programm steht, künftig auch einmal eine etwas eigenständigere Produktion auf die Beine stellen würden, die mehr mit dem Aufführungsort und dessen Menschen zu tun hat. Zwar wäre das unternehmerische Risiko wesentlich höher, wäre aber ein Mehrgewinn. Dass ein solches Unterfangen klappen kann, zeigt das Musical Heidi, das bereits in zweiter Folge im August in Walenstadt Premiere feiert.

weniger lesen

Les Miserables, Ein Musical von Alain Boublil und Claude-Michel Schönberg, basierend auf dem Roman von Victor Hugo, Thuner Seespiele, bis 22. August 2007

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Bühne

Tanzszene Schweiz

Theater Marie

Kulturnachrichten

  • Bühne

    Barbara Frey erhält den Schweizer Grand Prix Darstellende Künste / Hans-Reinhart-Ring 2022

  • Bühne

    Theater Marie | Die Neuen

    Wer sind sie, die Neuen am Theater Marie? In einem Newsletter Anfang September haben sie sich vorgestellt

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/07
CLICK 2022/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden