Kunst/ArchitekturDesignKunstKunst-SzeneFotografie

Player laden ...

Aargauer Kunsthaus | Auswahl 16 | Gast: Paul Takács |

Publiziert am 09. Dezember 2016

Noch bis Neujahr ist die «Auswahl 16» im Aargauer Kunsthaus zu sehen. Die kuratierte Ausstellung zeigt 72 Künstlerinnen und Künstler mit Aargauer Bezug und stellt dem Gastkünstler Paul Takács einen eigenen Raum zur Verfügung.
Mehr lesen
Paul Takács

Formale und thematische Vielfalt
Die Auswahl 16 bietet den Künstlerinnen und Künstlern aus dem Kanton Aargau eine attraktive Bühne, ihre neuesten Arbeiten einem breiten Publikum vorzustellen. Wiederum zeichnet sich das regionale Kunstschaffen durch seine formale und thematische Vielfalt aus. Die Auswahl wird zum Jahresende vom Aargauer Kunsthaus und vom Aargauer Kuratorium gemeinsam präsentiert.

Paul Takács
Paul Takács (*1974) durchbricht in seinen Arbeiten die Grenzen zwischen Bildhauerei, Malerei und Video. In der Ausstellung zeigt der Künstler Arbeiten, die sich mit «mentalen Räumen» beschäftigen. Höhlenartige, bemalte Betonplastiken auf hohen Sockeln vereinen die Gegensätze von musealer Repräsentation und archaischem Rückzugsort. Von geschützten Innenräumen, sehnsüchtigen Ausblicken und mit Erinnerungen verknüpften Orten erzählt zudem eine Videoarbeit.

Die Künstlerinnen und Künstler der Auswahl 16
Georg Aerni, Urs Aeschbach, Esther Amrein, Micha Aregger, Paloma Ayala Núñez, Myrien Barth, Sabian Baumann, Denise Bertschi, Laura Bider & Gabriel Kuhn, Wilfried Bolliger, Markus Bösch, Leonie Brandner, Marius Brühlmeier, Christoph Brünggel, Patricia Bucher, Marianne Engel, Remy Erismann, Peter Fischer, Hans-Rudolf Fitze, Anselmo Fox, Philippe Fretz, Gabi Fuhrimann, Franziska Furter, Eva Gadient, Thomas Galler, Eva Maria Gisler, Stefan Gritsch, Mireille Gros, Michael Günzburger, Hänger & Hartmann, Mira Hartmann, Thomas Hauri, Valentin Hauri, Dunja Herzog, Jan Hofer, Nici Jost, Tom Karrer, koorder, Aurelio Kopainig, Oliver Krähenbühl, Sonja Kretz, Elia Marinucci, Andreas Marti, Max Matter, Julia Mensch, Thomas Moor, Claudio Moser, Raoul Müller, Sadhyo Niederberger, Pat Noser, Tyrone Richards, rogerwirz l thomashüsler, Ursula Rutishauser, Vera Ryser & Sally Schonfeldt, Lorenz Olivier Schmid, Andreas Seibert, Milena Beatrice Seiler, Roman Sonderegger, Mette Stausland, Sabine Trüb, Gabi Vogt, Stephan Wegmüller, Urs Wiederkehr, Ingrid Wildi Merino, Andrea Winkler, Rolf Winnewisser, Helena Wyss-Scheffler, Agatha Zobrist

weniger lesen

Aargauer Kunsthaus | Auswahl 16 | Aargauer Künstlerinnen und Künstler | Gast: Paul Tacáks | Gastkuratorin: Claudia Spinelli | 3. Dezember 2016 bis 1. Januar 2017 |

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Kunst

    Das Kunsthaus Zürich setzt Bauhaus, Dada, die Neue Sachlichkeit sowie Design- und ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/04
CLICK 2020/03
CLICK 2020/02

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

Wettbewerbe

4 DVDs | Spielfilm | A Rainy Day in New York

3 Bücher | Benzin aus Luft | Christoph Keller | Rotpunktverlag

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Ema y Gastón

4 DVD's | Spielfilm | Moskau Einfach!

4 Bücher | Postcards | Beat Schlatter | Christoph Merian Verlag

5 Streaming Gutscheine | Spielfilm | Le Milieu de l'Horizon

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden