Player laden ...

Literaturland Argentinien | Pablo de Santis

Publiziert am 09. September 2010

Wer steckt hinter so fantastischen Kriminalromanen wie «Die Fakultät» oder «Die Übersetzung»? Ines Anselmi interviewte den Autor Pablo de Santis für art-tv in Buenos Aires und besuchte mit ihm die Biblioteca Municipal Miguel Cané, einst Arbeitsort von Borges.
Mehr lesen
Pablo de Santis

Mythenträchtige Schauplätze
Der Autor, 1963 in Buenos Aires geboren, veröffentlichte als 22jähriger seine erste Erzählung «Espacio puro de tormentas». Er arbeitete als Journalist und Drehbuchautor, schrieb Texte für Comics und war Redaktor der Zeitschrift «Fierro». Den internationalen Durchbruch schaffte Pablo de Santis mit «La traducción» und «Filosofía y letras», mit denen er in die Endrunde für den Premio Planeta Argentina gelangte. 2007 erhielt er für die Novelle «Enigma en Paris» den Literaturpreis Iberoamericano Planeta – Casa de Américana de Narrativa. Pablo De Santis’ skurrile, in verschiedenen Epochen, Kontinenten und mythenträchtigen Schauplätzen angesiedelten Kriminalromane wurden bis heute in mindestens acht Sprachen übersetzt. Neben seinen Romanen, die er in der Tradition von Jorge Luis Borges und mehr noch Bioy Casares sieht, hat De Santis auch Essays und fast ein Dutzend Kinder- und Jugendbücher verfasst.

Frankfurter Buchmesse
Im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse 2010 wirkt Pablo de Santis als Stadtschreiber von Frankfurt.
Dieses Videoporträt wurde in Zusammenarbeit mit art-tv Argentina realisiert. Aus aktuellem Anlass: Argentinien ist Gastland an der Frankfurter Buchmesse (6. bis 10. Oktober 2010) und an den Literaturtagen Zofingen (15. bis 17. Oktober 2010).

weniger lesen

Romane von Pablo de Santis (Auswahl):
Das Rätsel von Paris, dt. von Claudia Wuttke, 2010 | El Enigma de París, 2007
Die sechste Laterne, dt. von Claudia Wuttke, 2007 | La sexta lámpara, 2005
Voltaires Kalligraph, dt. von Claudia Wuttke, 2004 | El calígrafo de Voltaire, 2001
Die Fakultät, dt. von Claudia Wuttke, 2002 | Filosofia y letras, 1998
Die Übersetzung, dt. von Gisbert Haefs, 2002 | La traducción, 1998
Alle Titel dt. beim Unionsverlag Zürich.

Kinder- und Jugendbücher (Auswahl):
Rompecabezas (1996)
Las plantas carnívoras (1995)
Transilvania Express (1995)
Astronauto solo (1993)
La sombra del dinosaurio (1992)
Desde el ojo del pez (1991)

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

Wettbewerbe

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

25x2 Eintritte | Ausstellung | Federn – wärmen, verführen, fliegen | Gewerbemuseum Winterthur

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

4 Multipässe | Fantoche | 18. Int. Festival für Animationsfilm | Baden

5x2 Tickets | Spielfilm | Berlin Alexanderplatz

5 Streaming-Gutscheine | Spielfilm | Fruitval Station

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden