Schreibt mit «Die andere Zeit» wiederum ein grosses Kulturprojekt aus, die AKS | © Schreibt mit «Die andere Zeit» wiederum ein grosses Kulturprojekt aus, die AKS

Albert Koechlin Stiftung (AKS) | Ausschreibung Kulturprojekt «Die andere Zeit»

Publiziert am 24. April 2017

Die Albert Koechlin Stiftung (AKS) initiiert für das Jahr 2019 bereits zum sechsten Mal ein Kulturprojekt mit Produktionen aus der Innerschweiz für die Innerschweiz. Das Thema des Vorhabens im Jahr 2019 ist «Die andere Zeit». Projekteingaben sind gesucht!
Mehr lesen

Alles hat seine Zeit
«Der Fokus beim kommenden Kulturprojekt der AKS ist auf ein vielschichtiges und gegenwartsorientiertes Thema gerichtet,» erläutert Patrick Ambord, Projektleiter der Albert Koechlin Stiftung die Themenwahl des Projekts.
Zeit ist eine wichtige Dimension, an der sich der Mensch orientiert. Eine Dimension, die wir kennen oder zu kennen glauben: Wir bewegen uns in der Zeit, die wir in Minuten, Stunden, Tage, Jahre unterteilen. Zeit ist eine Abstraktion, konkret wird sie durch Erlebnisse, die wir mit einem bestimmten Augenblick verbinden. Das Erleben von Zeit ist subjektiv. Sie vergeht langsam oder schnell, sie ist zäh oder quirlig, leer oder lebendig. Andere Menschen erleben gleichzeitig eine «andere Zeit». Ein vermeintlich objektiver, klar definierter Begriff löst sich in der subjektiven Wahrnehmung auf. Beeinflusst durch die eigene Persönlichkeit, die eigenen Vorlieben und Abneigungen, die aktuelle Lebenssituation und die daraus entstehenden Wertungen existiert also für jeden eine «andere Zeit».

Projekte gesucht
Jeder Moment, jeder Augenblick ist einmalig und unwiederbringlich. Gleichzeitig bleiben grundlegende Dinge bestehen. «Die andere Zeit» definiert sich aus dem Hier und Heute, aus dem Vergleich und dem Blick zurück und nach vorne. Künstlerinnen und Künstler, Veranstalter aus den Bereichen Musik, Tanz, Literatur, Theater, Performance, Film, bildende Kunst, aber auch Produzenten von thematischen Ausstellungen, die sich durch das Thema angesprochen fühlen, sind eingeladen, Projekte einzureichen. Das Projekt «Die andere Zeit» wird vom 17. April bis 2. Juni 2019 in den Innerschweizer Kantonen Uri, Ob- und Nidwalden, Schwyz und Luzern durchgeführt. Die unterstützten Produktionen werden aufgrund einer Ausschreibung von einer Fachjury ermittelt.

weniger lesen

Am Freitag, 19. Mai 2017, 18.30 Uhr, findet im Rütlisaal vom Jodlerwirt, Rütligasse 4, 6003 Luzern, eine Informationsveranstaltung statt. Dort erhalten die Anwesenden alle wichtigen Informationen für eine Teilnahme an der Ausschreibung. | Einsendeschluss für Projekte ist am 13. Oktober 2017.

arttv Dossiers - Mehr

Kulturlandsgemeinde

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Peter Schellenberg | In Memoriam

    «Ich bin ein grosser Anhänger emotionaler Entscheide.»

  • Mehr

    Zahlen zum Corona-Jahr 2020 | Weniger Kulturschaffende

    Die Zahl der Kulturschaffenden ist 2020 um rund 5% gesunken

  • Mehr

    Memobase

    Ein Portal für medienübergreifende Entdeckungsreisen in frühere Bild- und Tonwelten der Schweiz.

  • Mehr

    Katja Gentinetta | Neue Präsidentin Stapferhaus Lenzburg

    Die promovierte politische Philosophin tritt ihr Amt am 1. Januar 2022 an und folgt auf die ...

  • Mehr

    Textilmuseum St.Gallen | Fabrikanten & Manipulanten

    Was fabrizieren mit manipulieren zu tun hat: Die Geschichte der Ostschweizer Textilwirtschaft und ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/03
CLICK 2021/cinema/04
CLICK 2021/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden