Player laden ...

ALPINES MUSEUM DER SCHWEIZ | BEGEHBARE FILMCOLLAGE

Publiziert am 21. November 2015

Das Alpine Museum der Schweiz in Bern bietet eine Weltpremiere. Aus über hundert Schweizer Filmen aus über hundert Jahren entstand ein neuer «begehbarer» Bergfilm. Die Collage erzählt das Drama einer Bergtour und ist zugleich eine Liebeserklärung an das Schweizer Kino.
Mehr lesen

Der Berg im Film
Was wäre die Schweiz ohne den Schweizer Film? Und was wäre der Schweizer Film ohne die Berge? Das Alpine Museum der Schweiz in Bern wagt den Panoramablick. Es setzt Szenen aus hundert Schweizer Spiel-, Animations- und Kurzfilmen in einer kühnen Collage zu einer neuen Geschichte zusammen. «Die Erweiterung der Pupillen beim Eintritt ins Hochgebirge» erzählt auf neue Art die vertraute Geschichte einer Bergtour. Raus aus der Stadt, hinauf in die Berge, hoch auf die Alp und auf den Gipfel. Alles wäre gut, wären da nicht die Lawinen und der heimtückische Steinschlag.

Der erste begehbare Bergfilm
Anders als im Kino wird das Bergabenteuer nicht sitzend im Sessel erlebt, sondern wandernd durch zehn Räume und zwei Stockwerke. Bis zu zwanzig Personen machen sich zusammen auf den Weg und sind während einer Stunde schicksalhaft wie eine Seilschaft miteinander verbunden. Das Filmprojekt des Alpinen Museums ist eine Weltpremiere. Es realisiert den ersten begehbaren Bergfilm und ist zugleich eine Liebeserklärung an hundert Jahre Schweizer Kino.

Der Titel und das Fazit
Der Titel «Die Erweiterung der Pupillen beim Eintritt ins Hochgebirge» ist in Anlehnung an das 1981 veröffentlichte gleichnamige Buch von Niklaus Meienberg entstanden. Der Titel ist auch bei Meienberg ein poetisches Versprechen. Die Filmcollage des Alpinen Museums der Schweiz ist engagiert, lustvoll, witzig, frech, provokant, aber immer respektvoll mit dem Originalmaterial.

Realisation
Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Lausanner Drehbuchautor Antoine Jaccoud, der Zürcher Hochschule der Künste, der Cinémathèque Suisse und Schweizer Filmverbänden. Zum Projekt ist eine Sondernummer des «Filmbulletin» erhältlich.

weniger lesen

Alpines Museum der Schweiz, Bern | Die Erweiterung der Pupillen beim Eintritt ins Hochgebirge – eine Filmcollage | 3. Oktober 2015 bis 4. September 2016 | Der Filmparcours beginnt im 20 Minuten-Takt und dauert eine Stunde | Für Gruppen wird eine Reservation empfohlen: 031 350 04 40

Mitmachen und gewinnen

25x2 Eintritte | FILMCOLLAGE | ALPINES MUSEUM DER SCHWEIZ | BERN

Ihre Daten

* Pflichtfeld

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Mehr

Forum Schweizer Geschichte Schwyz

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Salon Public: Kluge Köpfe erklären die Welt

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/07
CLICK 2022/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden