Direktor Dr. Marco Sigg | © Museum Burg Zug

Museum Burg Zug | Personelle Veränderung in der Direktion

Publiziert am 23. Juli 2021

Dr. Marco Sigg verlässt das Museum Burg Zug.

Nach sieben Jahren als Direktor des Museums Burg Zug tritt Dr. Marco Sigg per 31. Dezember 2021 zurück, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu stellen. Unter seiner Führung etablierte sich das Museum als Kompetenzzentrum für Zuger Kulturgüter und museale Fragen.
Mehr lesen

Ein Erneuerer

Dr. Marco Sigg trat am 1. Januar 2015 sein Amt als Museumsdirektor an. Er initiierte erfolgreich diverse Ausstellungen und Projekte und setzte diese gemeinsam mit den Mitarbeitenden des Museums sowie externen Stellen hervorragend um. 2019 konnte unter seiner Leitung sogar ein Besucherrekord verzeichnet werden. Weiter vertrat Dr. Marco Sigg das Museum wirkungsvoll in Kommissionen und Fachgremien auf kantonaler, regionaler und nationaler Ebene. Unter seiner Führung steigerte sich die innerkantonale und überregionale Wahrnehmung und Präsenz des Museums. Weitere Meilensteine bildeten die Erlangung des Zertifikats des Europäischen Museumspreises EMYA (2017), die Lancierung erfolgreicher Ausstellungs-, Sammlungs- und Konservierungsprojekte sowie die finanzielle Stabilisierung des Museumsbetriebs.

weniger lesen

arttv Dossiers - Mehr

Forum Schweizer Geschichte Schwyz

Kulturnachrichten

  • Mehr

    Salon Public: Kluge Köpfe erklären die Welt

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/07
CLICK 2022/art/03

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden