Blues Festival Basel | Tasha Taylor & CO

Publiziert am 08. März 2017

Hier spielt der Blues: Mit einem hochkarätigen und facettenreichen Programm geht vom 4. bis 9. April das 18. Blues Festival Basel über die Bühne. Inklusive Tasha Taylor, Promo Blues Night-Gewinner Cattlefood, einer Jam Session und dem traditionellen Blues Brunch.
Mehr lesen
Einer der vielen Höhepunkte am Blues Festival Basel 2017: Tasha Taylor
Einer der vielen Höhepunkte am Blues Festival Basel 2017: Tasha Taylor

Internationale Bluesgrössen
Einmal mehr überrascht das Programm des Blues Festival Basel mit vielen Exklusivitäten und Acts auf höchstem Niveau. Alle Generationen kommen auf ihre Rechnung, wenn nationale wie internationale Bluesgrössen die Stadt Basel während sechs Tagen in einen Hotspot des Blues verwandeln. Zuvor, am 18. März 2017, findet zum dritten Mal ein Blues-Gottesdienst in der Stadtkirche Liestal statt.

Förderung interessanter Bluesbands
Bei freiem Eintritt beginnt das Festival traditionsgemäss mit der sogenannten Promo Blues Night, die der Förderung interessanter Bluesbands dient. Fünf Bands konkurrieren miteinander – der Sieger darf 2018 am Hauptanlass auftreten. Mit Country Blues startet der Mittwoch (5.4.). Sarah Jory aus England, eine absolute Virtuosin auf der Steel Guitar mit einer tollen Stimme, bringt zusammen mit ihrer Band energiegeladenes Entertainment, im zweiten Act gefolgt von Ben Waters, einem der besten Boogie Woogie-Interpreten aus England, mit Band. Sein Gast ist Axel Zwingenberger, Boogie Woogie-Meister aus Deutschland.

Kerniger Bluesrock
Am Donnerstag (6.4.) bringt die amerikanische Sängerin, Songwriterin und Gitarristin Tasha Taylor ihre Leidenschaft für Blues and Soul temporeich auf die Bühne. Vier der grossartigsten Blues-Gitarristen und Gewinner vieler Awards, alle aus England, treten danach – ein wohl einmaliges Ereignis – solistisch als auch gemeinsam auf: Aynsley Lister, Ben Poole, Stevie Nimmo, Laurence Jones. Als eine Klasse für sich gilt Philip Sayce aus Kanada (7.4.), der mit einem kernigen Bluesrock auf der Gitarre und seinem eindrücklichen Talent auch als Sänger begeistert.

Jam Session zum Abschluss
Am Freitag (7.4.) ebenfalls zu erleben ist die Sängerin Dana Fuchs aus Amerika mit ihrer Band. Gespannt darf man am Samstag (8.4.) auf den letztjährigen Promo Blues Night-Gewinner Cattlefood sein. Die Schweizer Blues-Rockband tritt neu in veränderter Combo unter dem Namen Dominic Schoemaker auf. Mit Original Chicago Blues schliesst der Samstag. Der Basler Saxophonist Sam Burckhardt, seit Jahrzehnten in Chicago ansässig, bringt mit Oscar Wilson & The Joel Paterson Band eine exklusive Formation nach Basel. Ihr Special Guest ist die Blues-Ikone Othella Dallas. Mit einem Brunch und wie immer einer Jam Session endet am Sonntag (9.4.) das 18th Blues Festival Basel.

weniger lesen

Blues Festival Basel | 4. bis 9. April 2017 | Programm siehe Link

Kulturnachrichten

  • Musik

    Luzerner Sinfonieorchester | Abschied von James Gaffigan

    Grosses Repertoire zum Abschied von James Gaffigan.

  • Musik

    Klosters Music 2020 | Beethoven. Ruf vom Berge

    Die Kombination von Kammermusik und Liederabend eröffnet dieses Wochenende die Sommerkonzerte von ...

  • Musik

    Grand Prix Musik 2020 | Erika Stucky

    Auszeichnung für die Blues-Jodlerin der unbegrenzten Möglichkeiten.

  • Musik

    argovia philharmonic | Neues Format | Wilhelmina – Fest der Künste

    Das Musiktheater wird von den Aargauern 2021 als Sommer-Triennale neu interpretiert.

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Jungkunst 2020 | 14. Festivalausgabe | Winterthur

5x2 Tickets | Spielfilm | Seberg

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Tickets | Dok-Film | Cunningham

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

100 Tickets | 22. Art International Zurich | Puls 5 - Giessereihallen | Zürich

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden