Player laden ...

Popkunst | Kaltehand & Natasha Waters

Publiziert am 04. Februar 2012

Das St. Galler Elektropop-Duo Kaltehand & Natasha Waters lotet die Grenzen der Genres nicht nur bewusst aus, sondern vermag diese zu sprengen. Ein kunstvoller Videoclip zum Song «Hole», der seinesgleichen sucht, rundet das Ganze ab.
Mehr lesen

Reduktion und Liebe
Kaltehand & Natasha Waters lassen in ihr experimentelles Spiel mit Sounds und Melodien von Folk, Worldmusic bis hin zu Dubstep verschiedenste musikalische Stile einfliessen. Wer jetzt an ein DJ-Duo denkt, liegt falsch: Nicht nur schmiegt sich Natasha Waters samtene Stimme fast bedrohlich gefühlvoll an die Sounds von Davide Rizzitelli alias Kaltehand. Die Musik lebt von der Reduktion und der Liebe zum Detail und mag mal düster, mal lebensbejahend rüberkommen. Wer The Knife mag oder The XX wird an «Pages», dem Debütalbum von Kaltehand & Natasha Waters, Freude haben.

Stimmen
«Mit viel Liebe zum Detail und Waters’ durchdringlicher Stimme wird das Gemisch {von Folk über Worldmusik bis hin zum Dubstep} zu einem ganz eigenen, bezaubernden Werk verwoben.» – 20 Minuten | «Bei Kaltehand & Natasha Waters stimmt das Gesamtpaket bis hin zum liebevoll gestalteten Artwork von ‘Pages’.» – Berner Zeitung | «Wer bei ‘Elektropop’ an unterkühlte, blutleere Musik denkt, liegt hier allerdings sehr falsch. ‘Pages’ beinhaltet teilweise nichts weniger als das Drama, zumindest aber grosse Songs.» – Bieler Tagblatt | «Elektropop ist ein weiter Begriff, Kaltehand & Natasha Waters machen eine einvernehmende Variante davon: zugänglich, nicht belanglos. Träumerisch, nicht benebelt. Moody, nicht düster. Experimentierfreudig, nicht verkopft.» – Neue Luzerner Zeitung

weniger lesen

Kaltehand & Natasha Waters live:
14. April 2012 | 22 Uhr | Kerker, Buchs
1. Juni 2012 | 20 Uhr | Musig uf de Gass, Kugl St. Gallen

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

Kulturnachrichten

  • Musik

    Luzerner Sinfonieorchester | Abschied von James Gaffigan

    Grosses Repertoire zum Abschied von James Gaffigan.

  • Musik

    Klosters Music 2020 | Beethoven. Ruf vom Berge

    Die Kombination von Kammermusik und Liederabend eröffnet dieses Wochenende die Sommerkonzerte von ...

  • Musik

    Grand Prix Musik 2020 | Erika Stucky

    Auszeichnung für die Blues-Jodlerin der unbegrenzten Möglichkeiten.

  • Musik

    argovia philharmonic | Neues Format | Wilhelmina – Fest der Künste

    Das Musiktheater wird von den Aargauern 2021 als Sommer-Triennale neu interpretiert.

Unser eMagazin

CLICK 2020/08
CLICK 2020/07
CLICK 2020/06

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Qi qiu – Balloon

5x2 Tickets | Spielfilm | Seberg

5x2 Tickets | Spielfilm | Persian Lessons

5x2 Tickets | Dok-Film | Cunningham

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Tickets | Dok-Film | The Wall of Shadows

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden