Player laden ...

Schaffhauser Jazzfestival 2013

Publiziert am 06. Juni 2013

In einem Rahmenprogramm zeigte das 24. Schaffhauser Jazzfestival eine bemerkenswerte Klangperformance von «6ix+1» im Kreuzgang zu Allerheiligen.
Mehr lesen

«6ix+1» im Kreuzgang zu Allerheiligen
Es gibt wohl keine Schaffhauserin, keinen Schaffhauser, die oder den nicht eine ganz persönliche Geschichte mit dem Kreuzgang des Klosters zu Allerheiligen verbindet – romantische Begegnungen, der erste Kuss oder einfach ein besinnlicher Moment. Die Sinnlichkeit des Klanges steht im Zentrum der Klangperformance «6ix+1». Sie kombiniert Live-Musik und elektronische Klänge mit modernster Technik und über 80 Lautsprechern – und schafft so einen Kontrast zum sakralen Kreuzgang des Benediktinerklosters aus dem 11. Jahrhundert. Das 24. Schaffhauser Jazzfestival hat für dieses Projekt die ideale Kulisse ausgesucht.

6ix+1
Jacques Demierre: Piano | Okkyung Lee: Cello |
Thomas Lehn: Synthesizer | Urs Leimgruber: Saxophon |
Dorothea Schürch: Gesang und singende Säge | Roger Turner: Perkussion | Dimitri Coppe und Thierry Simonot: Klangregie

weniger lesen

Klangperformance 6ix+1 | Kreuzgang zu Allerheiligen, Schaffhausen | Do 23. Mai 12.15 (Uraufführung) | Fr 24. Mai 18.30 Uhr | Sa 25. Mai 14.00 Uhr

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Musik

FONDATION SUISA

Kulturnachrichten

  • Musik

    Luzerner Sinfonieorchester | Saisonprogramm 2021/22

    Vorfreude auf ein neues Klavierfestival und die Weltpremiere des Sinfonie-Films «Schostakowitsch ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/05
CLICK 2021/cinema/07
CLICK 2021/art/05

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden