Player laden ...

Swiss Alps Classics | Marisol Montalvo

Publiziert am 02. Juni 2021

Die amerikanische Sopranistin schildert in der One-Woman-Show «Mad Scen» Höhen und Tiefen des Berufsstandes einer Sängerin

Marisol Montalvo zählt derzeit zu den gefragtesten Protagonisten moderner und zeitgenössischer Musik. Mit ihrer aussergewöhnlich flexiblen Stimme besitzt sie ein Instrument, «brillant stratosphärisch und süssklingend zugleich, das ihr Erfolge im Repertoire von Strauss bis Boulez eingebracht hat. Am Swiss Alps Classics ist sie an zwei Konzerten zu erleben, einmal in Disentis und einmal in Andermatt.
Mehr lesen

BIOGRAFIE

Als singende Schauspielerin wird Marisol Montalvo für die bedingungslose Identifikation mit ihren Charakteren hoch geschätzt.
Sie hat das Privileg mit den weltweit renommiertesten Dirigenten und Orchestern aufzutreten und mit vielen der heute führenden Komponisten eng zusammen zu arbeiten, darunter Matthias Pintscher, Olga Neuwirth und Wolfgang Rihm. Einige haben speziell für sie Rollen komponiert, darunter Peter Eötvös (Sierve Maria in “Love and Other Demons”), Pascal Dusapin (Prothoe in “Penthesilea”) und Marco Stroppa (Olbia in “Il Re Orso”). Ihre leidenschaftliche Hingabe für zeitgenössische Musik resultiert in regelmässigen Engagements mit den führenden Ensembles, wie dem Klangforum Wien, dem Ensemble Intercontemporain, dem International Contemporary Ensemble (ICE), dem Ensemble Remix und dem Ensemble Modern. Neben ihren Erfolgen in verschiedenen Opernrollen wird Montalvo besonders mit der Titelrolle in Bergs «Lulu» assoziiert. Montalvo ist international an den besten Häusern aufgetreten wie dem Opernhaus Zürich, Theater an der Wien, bei den Bregenzer Festspielen, am Gran Teatro del Liceu, im Baden-Baden Festspielhaus, Teatro Real de Madrid, Glyndebourne Festival Opera, Theatre du Chatelet, Théatre de Genf, La Monnaie de Munt, Opera de Monte Carlo, an der Litauischen Nationaloper, Polish National Opera und Opera Comique.

weniger lesen

Swiss Alps Classics 2021 | Variationen zum Thema Musik | 2. bis 5. Juni 2021 | Andermatt, Disentis, Vitznau
Marisol Montalvo | Freitag, 4. Juni 2021, 19:00 Uhr, Klosterkirche Disentis & Samstag, 5. Juni 2021, 18:30 Uhr / Konzerthalle Andermatt

Hinweis Das Montalvo-Konzert wurde zu einem Corona-Pilotprojekt des Kantons Uri. Daher sind neu 325 Gäste in der Konzerthalle Andermatt erlaubt. Freie Tickets sind daher wieder verfügbar.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Musik

Festival da Jazz

Kulturnachrichten

  • Musik

    Förderpreis für Musiker*innen | Fritz-Gerber-Award 2021

    Die Fritz-Gerber-Stiftung gibt die Preisträger*innen 2021 bekannt

  • Musik

    Mühle Tiefenbrunnen | Hofgebräu

    Zürich hat ein neues Festival! Frisch wie ein Bier, heiss wie der Sommer.

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/04
CLICK 2021/cinema/05
CLICK 2021/art/04

arttv Partner

J.S. Bach-Stiftung

Fondation SUISA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden