2x2 Tickets | Musical | Heiweh-Fernweh | Theater 11 | Zürich

2×2 Tickets zu gewinnen!
Freitag, 10. Juni 2022 | 19.30 Uhr | Theater 11 | Zürich


Wiederaufnahme des Schweizer Erfolgsmusicals von Drehbuchautor und Regisseur Max Sieber

2019 feierte «Heiweh-Fernweh» Weltpremiere in Luzern. Nun endlich geht die Produktion ab dem 24. April 2022 auf grosse Tour durch die Schweiz. Mit neuer Besetzung soll nun auch der Rest der Schweiz von der Feelgood-Show mit bekannten Schweizer Mundartsongs mitgerissen werden. Neu dabei sind unter anderem Isabel Florido, Monika Romer, Jesse Ritch und Sabrina Kern.

Zum Musical
Frank und Julia sind Besitzer des heruntergekommenen Strandclubs LIDO am See. Dieser läuft seit einiger Zeit mehr schlecht als recht. Prompt flattert eine Zahlungsaufforderung über CHF 10’000 ins Haus und es wird klar, so geht es mit dem Strandclub nicht weiter. Als die Kinder Lisa und Tom in ihren Semesterferien aushelfen, sind sich alle einig: Neue Ideen müssen her! Sohn Tom engagiert daraufhin eine Hippie-Truppe, die Erfahrung im Spa-Management hat und für frischen Wind sorgen soll. In einem klapprigen, farbig bemalten Tourbus fahren die fünf Gestalten, frisch ausgewiesen aus Santo Domingo, vor dem LIDO vor – und das Chaos ist vorprogrammiert.

Heiweh-Fernweh | 24. April bis 10. Juni 2022 | Basel, Bern und Zürich
www.heiwehfernweh.ch

Mehr lesen

Über mehrere Jahrzehnte hinweg hat Max Sieber beim Schweizer Fernsehen so bekannte und beliebte TV-Shows wie Duell, Ischtiige bitte, Grüezi mitenand, Super ­treffer und Teleboy mit Kurt Felix produziert. Von 1992 bis 2012 sogar über 100 Sendungen der Lotterieshow Benissimo. Aber auch mit Theaterproduktionen hat er sich einen Namen geschaffen, so im Juli 1993 mit der Premiere von «Keep Cool» in Zürich, 1995 mit «Jeff» in Winterthur, 2000 mit der Gründung der Zürcher Weihnachtsshow «Himmel auf Erden». 2009 feierte «Die kleine Niederdorfoper» mit Erich Vock, Hubert Spiess, Viola Tami und weiteren 24 Darstellern Premiere. Nicht weniger als 300 ausverkaufte Vorstel­lungen mit über 120’000 Zuschauern waren das Resultat. Im Sommer 2012 Insze­nierte Max Sieber das Musical «Titanic» für die Thuner Seespiele mit 120 Darstellern und 26 Musikern und 90’000 Zuschauern. Der gebürtige Luzerner kehrt nun mit dem Musical «Heiweh-Fernweh» in seine Geburtsstadt zurück.

weniger lesen

Ihre Daten

* Pflichtfeld

Mehr Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Hit the Road

30x2 Tickets | Open-Air-Kino Xenix 2022 | Kino Xenix | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Semret

2x2 Tickets | Konzerte | Duft und Klang | Scent-Festival | Kloster Königsfelden | Windisch

5x2 Tickets | Spielfilm | Il Giardino del Re

1x2 Tickets | Thunerseespiele | Musical | Io senza te | Seebühne Thun

9x2 Tickets | 3 Konzerte | StradivariFEST «Klangwelle» – Brahms | Zürich | Bern | Andermatt

5x2 Eintritte | Ausstellung | Dreimal Italien | Kunst Museum Winterthur | Winterthur

3x2 Tickets | Spielfilm | Utama

5x2 Tickets | Spielfilm | El buen patrón

5x2 Tickets | Spielfilm | Tromperie

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | Adolf Muschg - der Andere

3 Bücher | Krimi | Ein kaltes Herz | Fabio Lanz | Kein & Aber Verlag

20x2 Tickets | Dokumentarfilm | L'art du silence

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | The Mushroom Speaks

5x2 Tickets | Spielfilm | Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

3 Bücher | Roman | Die Vermengung | Julia Weber | Limmat Verlag

5x2 Tickets | Spielfilm | Für immer Sonntag

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/05
CLICK 2022/art/02

arttv Partner

Fondation SUISA

J.S. Bach-Stiftung

Schweizer Kunstverein

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden