2. Human Rights Film Festival | Zürich

Publiziert am 21. November 2016

Vom 7. bis 11. Dezember 2016 findet in Zürich das 2. Human Rights Film Festival statt. Gezeigt werden zwanzig künstlerisch eigenwillige Filme, die Menschenrechtsthemen erkunden. Im Anschluss an die Projektionen geben Fachleute und Filmschaffende dem Publikum Auskunft.

Human Rights Film Festival | In den Zürcher Kinos Riffraff, Houdini und Arthouse Uto | 7. bis 11. Dezember 2016

Den Blick auf die Welt schärfen
Nach der Feuertaufe vor einem Jahr findet die zweite Ausgabe des Human Rights Film Festival in etwas grösserem Rahmen vom 7. bis 11. Dezember 2016 in den Kinos Riffraff, Houdini und Arthouse Uto statt. Über fünf Tage hinweg werden zwanzig Filme gezeigt, die Menschenrechtsthemen beleuchten. Im Anschluss bieten Podiumsgespräche die Möglichkeit, die Filme zu kontextualisieren und zu debattieren. «Die Filme erzählen von Kämpfern und Hoffnungsträgern und davon, dass Widerstand gegen willkürliche und strukturelle Gewalt schmerzhaft, aber auch kreativ und lustvoll sein kann», erklärt die Festivaldirektorin Sascha Lara Bleuler. Sie versteht das Kino als Kunstform, die unter anderem den Blick auf Menschen schärft, die mit Identitätsbildern und gesellschaftlichen Zuschreibungen ringen. Das Festival ist ein Begegnungsort für neugierige Menschen, die in verschiedene Lebenswelten eintauchen möchten.

Aktuelle Themen aus neuen Winkeln betrachten
Es werden mehrere Filme von Regisseurinnen gezeigt, deren Protagonistinnen weibliche Rollenmuster sabotieren. Dounia, die Heldin des Eröffnungsfilms Divines, strampelt sich vor der grauen Kulisse der Pariser Vorstädte von gesellschaftlichen Einschränkungen frei. In Blanka trotzt eine elfjährige Philippinin den Widrigkeiten des Strassenlebens in Manila, die junge Inderin Devki verfolgt in Where to, Miss? unbeirrt ihr ehrgeiziges Berufsziel Taxifahrerin, und in Gulistan, Land of Roses kämpfen Kurdinnen für ihre Freiheit. Weitere Filme loten die psychische Dimension politischer Unterdrückung aus. In Tadmor stellen sich ehemalige Häftlinge eines syrischen Gefängnisses ihren Traumata, indem sie erlittene Erniedrigungen nachspielen. The Look of Silence (siehe Trailer) tastet sich langsam in den Raum des Schweigens vor, der sich seit fünfzig Jahren zwischen Opfern und Tätern der antikommunistischen Massaker in Indonesien ausgebreitet hat. Under the Sun porträtiert ein kleines Mädchen, das die Hauptrolle in einem nordkoreanischen Propagandafilm spielt, wobei Making-Of Aufnahmen die inszenierte Idylle durchbrechen und die psychische Gewalt totalitärer Herrschaft erfahrbar machen. Oscuro Animal handelt von drei jungen Frauen, die während des bewaffneten Konflikts in Kolumbien aus dem Dschungel in die Stadt fliehen.

Tag der Menschenrechte
Zeitlich fällt das Festival mit dem Internationalen Tag der Menschenrechte zusammen und erinnert an die Generalversammlung der Vereinten Nationen, die am 10. Dezember 1948 die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedete. Aus diesem Anlass präsentiert das Festival mit dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA Jihad, A Story of the Others. Der Film zeichnet die Lebensgeschichten von Männern nach, die von Grossbritannien aus in verschiedene Konfliktgebiete reisten, um dort zu kämpfen. Im Anschluss folgt eine Debatte zur Rolle der Menschenrechte in der Prävention von Gewalt und Extremismus.

Das könnte Sie auch interessieren

Bald im Kino

Spielfilm | Figlia mia

Zwei Mütter - na und?
Mehr
Bald im Kino

Dokumentarfilm | 1999 - Wish you were here

Philosopische Meditation über Erinnerung, Adoleszenz und Rebellion.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | Champions

Eine Wohlfühlkomödie mit Integrationscharakter.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Wolkenbruch | Michael Steiner verfilmt Thomas Meyers Bestseller

Einer der meist erwarteten Schweizer Filme des Jahres feiert am 29. September 2018 seine Weltpremiere am ZFF.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | What will poeple sayMit Wettbewerb

Verloren zwischen den Kulturen.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Xenix Open Air 2018 | Auftakt mit River PhoenixMit Wettbewerb

Kinovergnügen unter freiem Zürcher Himmel.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Filmfestival NIFFF 2018 | Das Programm

Eine Reise zu neuen, unbekannten Welten. Neuchâtel wird diesen Juli wieder zur Welthauptstadt des fantastischen Films.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Loveless

Eine tiefgreifende Meditation über Beziehungen und Verlust. Ein Thriller in der Trostlosigkeit russischer Trabantenstädte.
Mehr
Bald im Kino

Spielfilm | 303

Roadmovie und ganz grosse Kino-Romanze.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Je vais mieuxMit Wettbewerb

Ein perfekter Sommerfilm – witzig, romantisch und beschwingt.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | CandelariaMit Wettbewerb

Wenn der dritte Frühling zu einem heissen Sommer wird.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | The Sense of an Ending

Oscar-Preisträger Jim Broadbent brilliert in der Rolle des Tony Webster, der erfahren muss, wie trügerisch Erinnerungen sein können.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | AmoriMit Wettbewerb

Eine romantische Komödie, mit viel Ironie und Nüchternheit erzählt.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Pope Francis - A Man of his Word

Nach seinen äusserst erfolgreichen Dokumentarfilmen «Pina» und «The Salt of the Earth» richtet Wim Wenders sein Kamera nun auf den Pontifex.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Looking for Oum KulthumMit Wettbewerb

Künstlerinnen im Kampf gegen ihr patriarchales Umfeld.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Una questione privata

Wohin der Faschimus in Italien führte, wie er das Leben junger Menschen bestimmte, und wie diese sich gegen ihn wehrten!
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Blue Note Records: Beyond the NotesMit Wettbewerb

Reise hinter die Kulissen des amerikanischen Pionierlabels, das einigen der besten Jazzkünstler des 20. und 21. Jahrhunderts eine Stimme gab.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Los PerrosMit Wettbewerb

Porträt über die offenen Wunden des heutigen Chiles.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Apfel und Vulkan

Berührender Film über Tod, Erinnerungen, Familie und Freundschaft.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Pop Aye

Abenteuerlicher Roadtrip quer durch Thailand.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Shadow Thieves

5 Fotografen, 5 Geschichten, 1 technologische Revolution.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Vakuum

Wie viel Verletzung hält Liebe aus?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Zama

Wann findet das Leben statt, wenn nicht jetzt?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Malaria

Das pulsierende Porträt zweier Jugendlicher auf den Strassen von Teheran - der Vibe der iranischen Hauptstadt.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Transit

Ohne Vergangenheit, nur mit der hoffnungsvollen Ahnung einer Zukunft und verdammt dazu, im Hier und Jetzt auszuharren.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Visages, villages

Begegnungen werden zu Kunst - ein poetisches Roadmovie.
Mehr
Jetzt im Kino, Festivals

Spielfilm | The Happy Prince

Britische Tragikomödie über den Schriftsteller und Lebemann, der heute vor allem für seinen Stil und seine Aphorismen geliebt wird.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Dans le lit du Rhône

Universelle Fragen über unser Verhältnis zu Natur und Raum.
Mehr
Jetzt im Kino

Dokumentarfilm | Of Sheep and Man

Ein Jugendlicher, der davon träumt, der Armut zu entkommen, ein Mann, der alle Träume im Kampf der Realität aufgegeben hat. Und kämpfende Schafe.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Grain

Ausflug in eine düstere Zukunft, die so fern nicht mehr scheint.
Mehr
Film-Szene

Spielfilm | In den Gängen

Von der langen, stillen Suche nach dem kleinen Glück.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Strangers

Eine Liebeserklärung an den Film Noir und seine melancholischen Anti-Helden.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | A Man Of Integrity

Ein intensives Drama und ein Politthriller über Korruption und Ungerechtigkeit.
Mehr
Film-Szene, Bücher

Verlag Rüffer & Rub | Filmbiografie | Moritz de Hadeln

Moritz de Hadeln war sowohl Leiter der Filmfestivals in Berlin, Venedig und Locarno als auch Gründer des Dokumentarfilmfestivals in Nyon.
Mehr
Film-Szene, Musik-Szene, Festivals, Fondation SUISA

Solothurner Filmtage 2018 | Fokus Filmmusik

Der Dienstag der Solothurner Filmtagen 2018 steht ganz im Zeichen der Weiterentwicklung der Filmmusik.
Mehr
Film-Szene, Festivals

Internationale Kurzfilmtage Winterthur | Find your Reality!

Schöne neue Welt. Virtual Reality und Kino, wie geht das zusammen?
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | Ava

Coming-of-age Geschichte einer jungen Frau, die in einem einzigen Sommer Eindrücke für ein ganzes Leben in sich aufnehmen will.
Mehr
Jetzt im Kino

Spielfilm | The Circle

Beunruhigende Dystopie um einen Internetkonzern, der alle Lebensbereiche bestimmen will.
Mehr

Unser eMagazin

Das erste multimediale Kulturmagazin der Schweiz.

Alle Ausgaben

Pinnwand

Nationalbibliothek | Schweizer Presse online

Mehr

Lebendige Schweizer Traditionen | Web-Inventar ermöglicht ...

Mehr

Festival Locarno | Talks zur Fragen der Zeit

Mehr

Sommerträume | Kunst im Postkartenformat – ein ...

Mehr

Festival | Sommerklänge 2018

Mehr

Pfarrkirche Sarnen | Flüeli-Kapelle | Kurt Sigrist | ...

Mehr

Mitglied werden

» Gratis Events
» Willkommensgeschenk

Mehr

Wettbewerbe

Mitmachen und gewinnen!

Mehr