Player laden ...

Yesh! 2022 | Blue Box

Publiziert am 24. Mai 2022

Eine junge Frau hinterfragt dokumentarisch das Erbe ihres Grossvaters, der in leitender Funktion die Aufforstung Israels vorangetrieben hat.

Während 35 Jahren vertrat Yosef Weitz, der ‹Baumpflanzer Israels›, den Jewish National Fund, der mit blauen Büchsen die Shekel sammelte, denen die Wälder Israels entsprangen. Je mehr Shekel, desto mehr Bäume, desto mehr Vertriebene. Weitz verfolgte diesen Mechanismus mit wachsender Besorgnis, beklagte die Ignoranz der Regierung und trat aus dem JNF aus. Seine Enkelin konfrontiert sich und ihre Mischpoche unerbittlich mit der Frage, ob Yosef Wohltäter oder Schuldiger, Held oder Versager war.
Mehr lesen

Yosef Weitz erkannte hellsichtig: Das Schicksal der palästinensischen Flüchtlinge wird über das Schicksal Israels entscheiden.

Weitere Informationen zum Filmprogramm des Yesh! 2022 finden Sie auf der Webseite der Veranstalter.

weniger lesen

Blue Box | Regie: Michal Weits | CH Premiere | Dokumentarfilm | Israel, 2021 | 82 Minuten

Yesh! Spielplan
10., 12., 14. und 16. Juni 2022

CLICK CINEMA - Unser multimediales Filmzmagazin

CLICK CINEMA
CLICK CINEMA
CLICK CINEMA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden