Player laden ...

Hit the Road

Publiziert am 03. Mai 2022

Eine vierköpfige Familie samt Hund, Kind und Kegel macht sich in einem Leihwagen auf eine scheinbar ziellose Reise …

Der Roadtrip der Familie führt durch die wunderschöne, gebirgige Landschaft des iranischen Nordens. Die Stimmung ist ausgelassen, Popsongs werden gesungen, Geschichten erzählt, Zwischenstopps eingelegt. Alle lieben sie sich – alle sind sie am Rande des Nervenzusammenbruchs. Je länger die Fahrt andauert, desto greifbarer wird die Anspannung, schliesslich hat diese Reise einen ganz bestimmten Grund.
Mehr lesen

Hit the Road | Synopsis

Das Roadmovie einer aussergewöhnlichen Familie zu einem geheimen Ort. Auf dem Rücksitz hat der Vater ein gebrochenes Bein, aber ist es wirklich gebrochen? Die Mutter versucht zu lachen, wenn sie sich das Weinen nicht verkneifen kann. Das Kind stimmt immer wieder ein einstudiertes Karaokestück an. Alle machen sich Sorgen um den kranken Hund und regen sich gegenseitig auf. Nur der geheimnisvolle grosse Bruder schweigt.

Hit the Road | Stimmen

«Regisseur Panah Panahi, Sohn vom Filmemacher Jafar Panahi, beweist in diesem aufsehenerregenden Debüt ein feines Gespür für absurde Situationskomik genauso wie für dramatische Momente.» – ZFF | «Unvergesslich, erschütternd, urkomisch … ein wunderbarer Erstlingsfilm.» – IndieWire

weniger lesen

Hit the Road | Regie: Panah Panahi | Drama | 94 Minuten | Iran, 2021 | Verleih: Filmcoopi

Kinostart
Deutschschweiz: 11. August 2022
Französische Schweiz: 27. April 2022

Mitmachen und gewinnen

5x2 Tickets | Spielfilm | Hit the Road

Ihre Daten

* Pflichtfeld

arttv Dossiers

arttv film en français

CLICK CINEMA - Unser multimediales Filmzmagazin

CLICK CINEMA
CLICK CINEMA
CLICK CINEMA

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden