Film/Jetzt im KinoBald im KinoFilm-Szene

Player laden ...

Kinder-Kino | Die rote Zora

Publiziert am 31. Januar 2008

Wir alle haben sie als Kind gelesen: "Die rote Zora". Eine gelungene Leinwandadaption bietet die Gelegenheit für ein Wiedersehen, zusammen mit Jungmannschaft oder Göttikinder. Mehr lesen

Synopsis: Kroatische Küste der 1930-er Jahre. Auf der Suche nach seinem Vater begegnet Branko (Knoblauch) einem wilden Mädchen mit roten Haaren, das die Obrigkeit dauernd an der Nase herumführt: Die rote Zora (Reusse). Sie ist die Anführerin einer Bande von Waisenkindern, die dem skrupellosen Fischgrosshändler Karaman (Becker) ein Dorn im Auge ist. Aber der alte Fischer Gorian (Adorf) zeigt Verständnis für Zora und ihre Bande. Mit ihnen kämpft er gemeinsam gegen die Mächtigen der Stadt …

Kritik: “Die rote Zora” von Kurt Held, eigentlich Kurt Kläber, 1941 geschrieben, kann man als Vorgängerin von Pippi Langstrumpf betrachten. Regisseur Kahanes Verfilmung des gleichnamigen Jugendbuchbestsellers ist eine getreue Leinwandadaption, ideal für Menschen ab 8 Jahren. Altmodisch, relativ harmlos umgesetzt, aber mit einer idealen Hauptdarstellerin. Die Berlinerin Linn Reusse meistert ihre Rolle mit Bravour. Mit Reusse präsentiert Reggisseur Peter Kahane eine glaubwürdige, starke Mädchenfigur. Der Film ist von der sozialen Botschaft geprägt: “Eine Gesellschaft, die Kinder hungern lässt, gehört auf die Anklagebank”. Fazit: Kindergerechtes Familienkino.

Benny Furth

weniger lesen

Streaming-Tipps - arttv Dossier

Streaming-Tipp
Mare

Streaming-Tipp
Ema y Gastón

Streaming-Tipp
Immer und Ewig

Streaming-Tipp
Gateways to New York

Streaming-Tipp
About Endlessness

Streaming-Tipp
You Will Die At 20

Streaming-Tipp
Im Spiegel

Streaming-Tipp
Cittadini del Mondo

Gratis Streaming
artfilm.ch

Filmbüro Zentralschweiz
Filmstream gratis

Kulturnachrichten

  • Film

    Udo Lindenberg zum Biopic über sein Leben

  • Film

    Jan Bülow über seine Filmrolle als Udo Lindenberg

  • Film

    Petra Costa, die dieses Jahr für einen Oscar in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert war, ...

Unser eMagazin

CLICK 2020/02
CLICK 2020/01
CLICK 2019/12

Wettbewerbe

3 DVDs | Dok-Film | Above and Below

5x2 Tickets | Spielfilm | Narziss und Goldmund

4 Bücher | Postcards | Beat Schlatter | Christoph Merian Verlag

3 DVDs | Biobic | Yuli

5x2 Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

4 Bücher | Paradies möcht ich nicht | Eric Bergkraut | Limmat Verlag

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden