Film/Jetzt im KinoBald im KinoFilm-Szene

Player laden ...

Kino | Charlie Wilson's War

Publiziert am 05. Februar 2008

"Charlie Wilson's War" ist packend und spannend erzählt, mit intelligentem Witz und einer hervorragenden Besetzung! Mehr lesen

Synopsis: Ende der 70-er Jahre: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit gelingt es dem cleveren amerikanischen Politiker Charlie Wilson (Hanks), der texanischen Gesellschaftslady und einflussreichen Antikommunistin Herring (Roberts) und dem CIA-Agenten Avrakotos (Hoffmann) die afghanischen Mudschaheddin im Kampf gegen die damals mächtigen Sowiets mit Geld und Waffen zu versorgen. Fatal ist, dass damit die Amerikaner gleichzeitig ihren zukünftigen Feind mit den modernsten Waffen aufrüsten. Mit den bekannten Folgen …

Kritik: “Charlie Wilson’s War” beruht auf einer wahren Story. George Criles (ehemaliger CBS-Reporter) hat die Geschichte im gleichnamigem Bestseller festgehalten. Erfolgsregisseur Nichols (“The Graduate”), der auch schon andere politiklastige Geschichten verfilmt hat (“Primary Colors”, “Catch 22”), schuf daraus eine unterhaltsame Politsatire fürs Kino. Die mit fulminanten Dialogen durchsetzte, gelungene Inszenierung ist aber auch zu einem grossen Teil das Verdienst von Drehbuchautor Aaron Sorkin (“The West Wing”). Die im Film eingesetzten Stars überzeugen. Tom Hanks ist wie immer ein Sympathieträger und Julia Roberts überrascht nach drei Jahren Kinoabsenz in einer relativ kurzen Rolle. Aber vor allem Hoffman – der dritte Oscarpreisträger im Bunde – ist wunderbar als zynischer CIA-Agenten. In den gemeinsamen Szenen stellt er sogar Hanks in den Schatten.

Benny Furth

weniger lesen

Charlie Wilson’s War / Politsatire / Regie: Mike Nichols / mit Tom Hanks, Julia Roberts, Ned Beatty, Philip Seymour Hoffman, Amy Adams u.a. / 98 Minuten / USA 2007 / Verleih: Universal Pictures Int. / Start 7. Februar 2008.

Yesh! Neues aus der jüdischen Filmwelt - arttv Dossier

Spielfilm
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Yesh! Filmtage 2020
Neues aus der jüdischen Filmwelt

Mini-Serie
Douze Points

Spielfilm
The Painted Bird

Kulturnachrichten

  • Film

    Die 44. Schweizer Jugendfilmtage finden vom 25. bis 29. März 2020 im Theater der Künste und im ...

  • Film

    Udo Lindenberg zum Biopic über sein Leben

  • Film

    Jan Bülow über seine Filmrolle als Udo Lindenberg

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Il Traditore

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Lindenberg! Mach dein Ding

3x2 Tickets | Spielfilm | Camille

5x2 Eintritte | Ausstellung | Lee Krasner | Living Colour | Zentrum Paul Klee | Bern

5x2 Tickets | Spielfilm | Moskau Einfach!

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden