Player laden ...

Kurzfilmtage Winterthur 2011

Publiziert am 19. November 2011

Das bedeutendste Kurzfilmfestival der Schweiz präsentierte einmal mehr ein vielfältiges und attraktives Programm. Grosses Kino – nur kürzer.
Mehr lesen

Kurzweilige Delikatessen aus dem In- und Ausland
Das Festival zieht jedes Jahr weit über 14’500 Kurzfilmbegeisterte nach Winterthur und präsentierte auch 2011 über 200 kurzweilige Delikatessen aus dem In- und Ausland. Mit den renommierten Branchentagen und den vielen internationalen Gästen sind die Winterthurer Kurzfilmtage ausserdem auch ein europaweit beachteter Treffpunkt der nationalen und internationalen Filmbranche. Das reichhaltige Rahmenprogramm mit Podiumsgesprächen, Spezialveranstaltungen und Konzerten in der Festivallounge sorgte für einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Festivalbesuch.

weniger lesen

Die 15. Internationalen Kurzfilmtage Winterthur fanden vom 9. bis 13. November 2011 statt.

Die Preisträger der 15. Internationalen Kurzfilmtage Winterthur 2011

Hauptpreis CHF 12’000 – Gestiftet von der Kulturstiftung Winterthur | BRÛLEURS
Farid Bentoumi, France 2011, 15’, Fiction

Förderpreis CHF 10’000 – Gestiftet von den Internationalen Kurzfilmtagen Winterthur | THREESOME
Johannes Dullin, Germany/Netherlands/Norway 2010, 10’, Experimental

Schweizer Preis CHF 8’000 – Gestiftet von suissimage und der Schweizerischen Autorengesellschaft SSA | BON VOYAGE Fabio Friedli, Switzerland 2011, 6’10’‘, Animation

Schweizer Kamerapreis CHF 8’000 – Sachpreis gestiftet von Fujiflm (Switzerland) AG und EgliFilm Premium Postproduction | Gabriel Lobos für LE DÉBUT DE LA FIN Jean-François Vercasson, Switzerland 2011, 18’, Fiction

Publikumspreis CHF 10’000 – Gesponsert von der Zürcher Kantonalbank | LAS PALMAS Johannes Nyholm, Sweden 2011, 13’30’‘, Animation

Shortrun-Preis CHF 12’000 – Sachpreis (Postproduktion) gestiftet von Tweaklab | KURT UND DIE SESSELBAHN Thaïs Odermat

arttv Dossiers

Zurich Film Festival

Streaming | Fokus Um-Welt

Kulturnachrichten

  • Film

    Zurich Film Festival 2020 | Goldenes Auge für Iris Berben

    Die Grande Dame des deutschen Films wird vom ZFF für ihre Karriere ausgezeichnet.

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

  • Film

    Oscar | Schweizer Nomination

    «Schwesterlein» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar.

  • Film

    Film Zentralschweiz | Diskussion zur regionalen Filmförderung

    Endlich kommt Bewegung in die abgebrochene Diskussion über die Stärkung der regionalen Filmförderung.

Unser eMagazin

CLICK 2020/07
CLICK 2020/06
CLICK 2020/05

Wettbewerbe

2x2 Gutscheine | 16. Zurich Film Festival | Zürich

5x2 Eintritte | Ausstellung | Anderas Züst - Eis | Kunstmuseum Luzern

100 Tickets | 22. Art International Zurich | Puls 5 - Giessereihallen | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Papicha

3 DVD's | Dok-Film | Architektur der Unendlichkeit

5x2 Tickets | Spielfilm | Schwesterlein

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden