Film/Jetzt im KinoBald im KinoFilm-Szene

Player laden ...

Michael Clayton

Publiziert am 20. März 2008

Michael Clayton. Clever konstruierter Justizthriller der Extraklasse! Mit einem Clooney „at his best“! 4 1/2 von 5 Filmperlen Mehr lesen
Michael Clayton

Synopsis:
Es sind die schlimmsten Tage seiner Karriere. Der ehemalige Staatsanwalt Michael Clayton bereinigt die persönlichen Probleme der Klienten einer New Yorker Anwaltskanzlei. Sein brillianter Kollege Arthur Edens soll für einen internationalen Chemikalienhersteller eine Milliarden-Dollar-Klage abwenden. Doch statt den Interessen des Grossklienten bedingungslos zu folgen, zweifelt Edens an dessen Unschuld und sabotiert den Fall. Michael Clayton wird beauftragt, die drohende Katastrophe abzuwenden. Ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt, bei dem sich Clayton der grössten Herausforderung seiner Karriere stellen muss….

Kritik:
„Je geringer die Schweinerei, desto weniger muss ich wegputzen“. Michael Clayton (George Clooney) hat einiges „wegzuputzen“. Bis zu dem Tag, als sein Freund Arthur Edens (Tom Wilkinson) Opfer einer ganz grossen Schweinerei wird. Tony Gilroy’s Regiedébut (Drehbuchautor der „Bourne“-Trilogie) ist ein atemberaubender Thriller über schmutzige Geheimnisse, Korruption und skrupellose Manager. In Rückblende erzählt lotet MICHAEL CLAYTON existentielle Nöte der Akteure aus, die zunehmend in Bedrängnis geraten; Karen Crowder (Tilda Swinton, Oscar08 für beste Nebenrolle), die Rechtsberaterin des Chemiekonzerns, die nur eines will – oben bleiben. Arthur, der oben bleiben will – aber nicht um jeden Preis. Michael, ganz unten, der nur eines will – der langjährigen Pechsträhne ein Ende setzen.
MICHAEL CLAYTON ist brilliante Charakterstudie und clever konstruierter Justizthriller zugleich. Hervorragend inszeniert und spannend von der ersten bis zur letzten Minute.

Isabella Fischer

weniger lesen

„Michael Clayton“ (Thriller / Regie: Tony Gilroy / USA 2007 / mit George Clooney, Tilda Swinton, Tom Wilkinson u.a. / Verleih: Rialto Film / 119 Minuten / Start Deutschschweiz: 20. März 2008

Yesh! Neues aus der jüdischen Filmwelt - arttv Dossier

Spielfilm
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Yesh! Filmtage 2020
Neues aus der jüdischen Filmwelt

Mini-Serie
Douze Points

Spielfilm
The Painted Bird

Kulturnachrichten

  • Film

    Die 44. Schweizer Jugendfilmtage finden vom 25. bis 29. März 2020 im Theater der Künste und im ...

  • Film

    Udo Lindenberg zum Biopic über sein Leben

  • Film

    Jan Bülow über seine Filmrolle als Udo Lindenberg

Unser eMagazin

CLICK 2020/01
CLICK 2019/12
CLICK 2019/11

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Spielfilm | Moskau Einfach!

5x2 Tickets & 3 Bücher | Spielfilm | J'accuse

3x2 Tickets | Spielfilm | Camille

5x2 Tickets | Spielfilm | Jagdzeit

5x2 Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

5x2 Tickets | Spielfilm | La vérité

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden