Player laden ...
Ist offene Liebe lebbar? Kampf des offenen Geistes wider den animalischen Trieb in Reygadas «Nuestro Tiempo».

Spielfilm | Nuestro Tiempo

Publiziert am 22. März 2019

Von den Ängsten, der Eifersucht und den Boshaftigkeiten eines Paares beim Versuch, eine offene Ehe zu führen.

Eine Familie lebt abgeschieden in der weiten mexikanischen Landschaft auf einer Ranch und züchtet Kampfstiere. Esther ist verantwortlich für den Betrieb der Ranch, während ihr Ehemann Juan, ein weltbekannter Dichter, die Bullen züchtet und zureitet. Als Esther sich in den Pferdeflüsterer verliebt, scheint Juan unfähig, seine eigenen Erwartungen an sich selbst zu erfüllen. - Forensischer Blick auf ein Paar in Krise.
Mehr lesen
Film_Nuestro Tiempo

Zum Film
Mexiko auf dem Land. Ester und Juan sind ein Paar, das eine glückliche und offene Beziehung führt. Sie leben auf einer Ranch, auf der Kampfstiere gezüchtet werden, Ester managt die Farm, während sich Juan, ein international renommierter Dichter, um die Zucht kümmert. Doch dann lernt Ester einen anderen Mann kennen. Und obwohl Juan vom Kopf her eine offene Beziehung führen möchte, gibt es eine andere Seite in ihm, die viel animalischer reagiert.

Stimmen
«Die Fähigkeit des mexikanischen Ausnahmeregisseurs, alltägliche Beobachtungen mystisch aufzuladen, kommt in diesem Ehedrama mit grandiosen Cinemascope-Bildern voll zum Tragen. Auch macht er selber in seiner ersten Performance als Schauspieler eine überzeugende Figur.» – Geri Krebs, arttv | «Ein Liebeswestern für die Ewigkeit. […] Wenn Menschen einander sehen könnten, wie Reygadas sie sieht, wären sie frei.» – Dietmar Dath, FAZ | «Reygadas mutet den Zuschauer*innen […] einiges zu und findet gerade darin eine angemessene Form für seinen Stoff: All die Peinlichkeiten, Niedrigkeiten, Überreiztheiten, Boshaftigkeiten, Ängste und all den Trotz, das muss man ebenso aushalten wie seine Protagonist*innen. Szenen einer offenen Ehe […] auch als ein komplizierter, dorniger Weg hin zu dem Menschen, der man sein will.» – Patrick Holzapfel, Jochen Werner, perlentaucher.de.

weniger lesen

«Nuestro Tiempo» | Regie: Carlos Reygadas | Drama | 173min. | Mexiko, Frankreich, Deutschland, Dänemark, Schweden, 2018 | Verleih: Look Now! | Cast: Natalia López, Phil Burgers, Rut Reygadas, Maria Hagerman.

Filmstart Deutschschweiz: 25. April 2019

Unser eMagazin

CLICK 2020/05
CLICK 2020/04
CLICK 2020/03

Wettbewerbe

3x2 Tickets | StradivariFEST | Sommerklänge am Zürichsee 2020 | Konzert | Florhof | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Berlin Alexanderplatz

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

5x2 Tickets | Spielfilm | Alice et le maire

5x2 Kino-Tickets | Spielfilm | It Must Be Heaven

3 Bücher | Irrland | Margrit Sprecher

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden