Player laden ...
Eine autobiographische Geschichte: Entführt von den Eltern, gefangen vom Gap zwischen zwei Kulturen.

Spielfilm | What will People say

Publiziert am 26. Juni 2018

Verloren zwischen den Kulturen.

Die fünfzehnjährige Nisha lebt ein Doppelleben. Zuhause gehorcht sie strikt den Traditionen und Werten ihrer pakistanischen Familie. Draussen mit ihren Freunden verhält sie sich wie ein ganz normaler norwegischer Teenager. Doch als ihr Vater sie mit ihrem Freund erwischt, kollidieren ihre beiden Welten brutal. Nisha wird von ihren Eltern gekidnappt und nach Pakistan gebracht.
Mehr lesen
Film_Was werden die Leute sagen

Zum Film
«Was werden die Leute sagen» ist der zweite Spielfilm der in Norwegen aufgewachsenen pakistanischen Regisseurin und Drehbuchautorin Iram Haq. Obwohl sie die Geschichte als Spielfilm erzählt, ist es eine Geschichte, die in Vielem ihre eigene ist: «Als ich 14 Jahre alt war, wurde ich von meinen Eltern entführt und gezwungen, für eineinhalb Jahre in Pakistan zu leben», bekennt Iram Haq. Sie habe lange gewartet, bis sie sich als Filmemacherin und auch als Mensch in der Lage gesehen habe, diese Geschichte in einer klugen und vernünftigen Weise zu erzählen. In einer Weise, in der das Mädchen Nisha nicht nur als Opfer und ihre Eltern nicht bloss als Täter erscheinen. «Ich wollte die unmögliche Liebesgeschichte zwischen Eltern und ihrem Kind erzählen, eine Geschichte, die kein glückliches Ende haben kann, solange die Kluft zwischen diesen beiden Kulturen so tief ist.»

Stimmen
«Der Film trifft beides: das Herz und den Kopf.» – Cinema | «Dass es eine autobiografische Geschichte ist, macht den Film noch packender.» – Screen International | «Ce film est un vibrant appel à la survie.» – Télérama | «Un récit autobiographique choc sur le combat d’une femme pour sa liberté.» – Femme Actuelle

weniger lesen

«What Will People Say» | Regie: Iram Haq | Drama | 106 min. | Norwegen, Deutschland, Schweden, 2017 | Verleih: Praesens Film | Cast: Maria Mozhdah, Adil Hussain, Ekavali Khanna, Rohit Saraf, Sheeba Chaddha.

Kinostart Deutschschweiz: 26. Juli 2018

Mitmachen und gewinnen

5x2 Tickets | Film | What will people say

Ihre Daten

* Pflichtfeld

Streaming-Tipps - arttv Dossier

Streaming-Tipp | La vie d'Adèle

Streaming-Tipp | Carol

Streaming-Tipp | Köpek

Streaming-Tipp | Moonlight

Streaming-Tipp | Spielfilm
Mario

Streaming-Tipp | Spielfilm
Girl

Streaming-Tipp | Spielfilm
Portrait de la jeune fille en feu

Streaming-Tipp | Yves Saint Laurent

Kulturnachrichten

  • Film

    Sommerkino | Dolder Sports Bad Zürich

    Vom 27. Juli bis zum 16. August 2020 verwandelt sich die legendäre Schwimmanlage jeden Abend für ...

  • Film

    Arthouse Kinos | DCM Film Distribution als neuer Mit-Eingentümer

    Frischer Wind in der Zürcher Kinolandschaft.

Unser eMagazin

CLICK 2020/06
CLICK 2020/05
CLICK 2020/04

Wettbewerbe

4 Multipässe | Fantoche | 18. Int. Festival für Animationsfilm | Baden

3 Bücher | Was der Igel weiss | Roman | Peter Zimmermann

5x2 Eintritte | Ausstellung | Schall und Rauch. Die wilden Zwanziger | Kunsthaus Zürich

65 Tickets | Open-Air-Kino Xenix | Kino Xenix | Zürich

3 Bücher | Der Held | Karl Rühmann | Verlag rüffer & rub

3 Bücher | Ein Leben für den Tanz | André Doutreval | Verlag rüffer&rub

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden