Player laden ...

Streaming-Tipp | The Salt of the Earth

Publiziert am 02. September 2020

Eine Dokumentation über den Starfotografen, der mit seinen Bildern Geschichten über die verletzlichsten Menschen unseres Planeten erzählte.

Sebastião Salgado hat in Südamerika, Afrika und Mitteleuropa atemberaubende Bilder aufgenommen und damit den enteigneten Völkern Tribut gezollt. In «The Salt of the Earth» spricht er vor der Kamera über sein Leben und sein Werk.
Mehr lesen

«Die Kraft eines Porträts liegt in dem Bruchteil einer Sekunde, in dem man einen Blick auf das Leben dieser Person erhascht.»
Sebastião Salgado

Zum Film
Der Brasilianer Sebastião Salgado war ursprünglich Ökonom, wandte sich dann aber der Fotografie zu und schuf in vier Jahrzehnten einige der eindrücklichsten Reportagen über die Conditio Humana in Gegenden, die die Welt wenig kennt oder gern vergisst. Sein Sohn Juliano und Regisseur Wim Wenders haben Salgado auf einigen seiner beschwerlichen Reisen begleitet und rollen sein Leben und Schaffen in majestätischen Bildern auf.

weniger lesen

The Salt of the Earth | Regie: Wim Wenders und Juliano Salgado | Dokumentation | 100 Minuten | Frankreich, Brasilien, Italien 2014

Kulturnachrichten

  • Film

    Oscar | Schweizer Nomination

    «Schwesterlein» vertritt die Schweiz im Wettbewerb um einen Oscar.

  • Film

    Film Zentralschweiz | Diskussion zur regionalen Filmförderung

    Endlich kommt Bewegung in die abgebrochene Diskussion über die Stärkung der regionalen Filmförderung.

Unser eMagazin

CLICK 2020/10
CLICK 2020/09
CLICK 2020/08

Wettbewerbe

5x2 Tickets | Dokumentation | Aalto – Architektur der Emotionen

5x2 Tickets | Spielfilm | Yalda

2x2 Tickets | Dok-Film | Histoire d'un regard

5x2 Tickets | Dokumentarfilm | I am Greta

5x2 Tickets | Dok-Film | W. - Was von der Lüge bleibt

5x2 Tickets | Spielfilm | A perfectly normal family

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden