Player laden ...

4. Urner Museumsnacht | Natur und Kulturlandschaft im Museum

Publiziert am 01. Juni 2018

Sieben Museen in einer Nacht – ein unvergessliches Erlebnis. arttv.ch hat zusammen mit dem neuen Urner Kulturchef Ralph Aschwanden den Anlass besucht.

Die einzigartige, wilde Bergwelt des Kantons Uri hinterlässt ihre Spuren bei der Bevölkerung wie auch im Kulturgut. Die Urner Museumsnacht 2018 widmete sich deshalb dem Thema «Natur und Kulturlandschaft im Museum». Auch wenn der Anlass Geschichte ist, die Eindrücke bleiben und sind beste Werbung für künftige Besuche der vielfältigen Museumslandschaft des Gotthardkantons.
Mehr lesen

Attraktive Museums-Tour
Der Kanton Uri weist eine Museumslandschaft mit kleinen, aber ausgewählten Museen auf. Die alle drei Jahre stattfindende Urner Museumsnacht bietet die ideale Gelegenheit, sich mit den kulturellen Schätzen Uris vertraut zu machen: Sieben Museen und historische Stätten in Altdorf, Bürglen und Seedorf öffneten 2018 ihre Türen. Nach einem musikalischen Auftakt in der Kirche St. Martin in Altdorf (Kirchenschatzmuseum) sah die Museumstour folgendermassen aus: Haus für Kunst Uri – Historisches Museum Uri – Tellmuseum Bürglen – Naturkundliche Sammlung der Kantonalen Mittelschule Uri – Mineralienmuseum Seedorf – Mineralienausstellung im Schloss A Pro. Die Teilnehmer*innen wurden mit einem begleiteten Bus von einem Ort zum nächsten gebracht. Über die aktuelle Ausstellung im Haus für Kunst Uri wird arttv.ch mit einem zusätzlichen Video berichten.

weniger lesen

Die 4. Urner Museumsnacht fand am 15. Juni 2018 statt.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Kunst

Bündner Kunstmuseum

Nidwaldner Museum

Kunst Musem Winterthur

Liste Art Fair Basel

Haus für Kunst Uri

Vögele Kultur Zentrum

Kunstmuseum St.Gallen

Unser eMagazin

CLICK 2022/stage/02
CLICK 2022/cinema/06
CLICK 2022/art/02

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden