Ausstellungsansicht 3. FATart Fair 2020. Elisabeth Eberle. | © FATart

Kunstmesse & Ausstellungsplattform | FATart Fair 2021

Publiziert am 13. August 2021

Unter dem Motto «It’s time to get FAT!» findet die vierte Edition der internationalen Kunstmesse und Ausstellungsplattform in Schaffhausen statt.

FATart Fair ist die erste und bisher einzige Kunstmesse in der Schweiz und Europa, die ausschliesslich Kunstwerke und Performances von Künstlerinnen zeigt und so auch bereits auf internationaler Ebene Resonanz findet. Sie fungiert als breite und hochwertige Ausstellungsplattform, die Künstlerinnen zu mehr Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit verhilft.
Mehr lesen

Rahmenprogramm | Women Artists: A contemporary Topography of Gender in Arts

Dr. phil. Diana Baumgarten (Wissenschaftliche Assistenz Universität Basel, Gender Studie) im Gespräch mit der Künstlerin Ursina Gabriela Roesch
Dr. phil. Baumgarten und Roesch werden die Ergebnisse von Baumgartens neuer und wichtiger Vorstudie «Geschlechterverhältnisse im Schweizer Kulturbetrieb: eine Analyse mit Fokus auf Kulturschaffende, Kulturbetriebe und Verbände» vorstellen und diskutieren.
11. September 2021 | 13 bis 14 Uhr

Talk von Kristin T. Schnider (Schweizer Schriftstellerin)
«Plötzlich Schriftstellerin, plötzlich Frau». Auslegeordnung, Bestandsaufnahme, Erfahrungen teilen. Die Zukunft befragen. 1991 sieht sich Kristin T. Schnider mit der ersten Buchveröffentlichung plötzlich nicht nur mit der Frage der öffentlichen Beurteilung der literarischen Qualität des Textes, sondern mit der Verortung des Textes via ihrer Person konfrontiert. Sie stellt fest: «Oha, ich bin eine Frau.»
11. September 2021 | 18 bis 19 Uhr

Angelica Tschachtli (Leitung SIKART Lexikon zur Kunst in der Schweiz) im Gespräch mit der Künstlerin und Archivistin Elisabeth Eberle
SIKART Lexikon zur Kunst in der Schweiz ist das redaktionell betreute, täglich aktualisierte Online-Nachschlagewerk zum visuellen Kunstschaffen in der Schweiz, das vom Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft SIK-ISEA herausgegeben wird. Angelica Tschachtli stellt das Lexikon und die Eintragskriterien vor und geht dabei auf die Einträge von Künstlerinnen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen ein. Es folgt ein Gespräch mit der Künstlerin und Archivistin Elisabeth Eberle.
12. September 2021 | 13 bis 14 Uhr

Kunstmesse & Ausstellungsplattform

FATart Fair findet einmal jährlich in den ehemaligen Hallen für Neue Kunst in der Kammgarn West in Schaffhausen statt. Hier stehen den Künstlerinnen fantastische Räumlichkeiten mit 3200m2 Ausstellungsfläche zur Verfügung. Ziel ist es eine sozial und ökologisch nachhaltige Ausstellungsplattform im Schweizer Kunstwesen zu etablieren, die Publikums freundlich strukturiert ist. Das zunehmende Renommee und die internationale Aufmerksamkeit, die FATart Fair bereits in der Kunstszene schürt, bezeugt die Notwendigkeit einer Kunstmesse rein für Künstlerinnen. FATart Fair fördert ohne Gewinnanspruch oder Profitstreben. Die Künstlerinnen vertreten sich selbst und erhalten ihre Verkaufserlöse vollumfänglich. Wichtig zu wissen: Die Künstlerinnen werden selbst anwesend sein.

weniger lesen

FATart Fair 2021 | Woman in arts | Internationale Kunstmesse & Ausstellungsplattform | Kammgarn West, Schaffhausen | 10. bis 12. September 2021

Mitmachen und gewinnen

2x2 Eintritte | Internationale Kunstmesse | FATart Fair 2021 | Woman in arts | Schaffhausen

Ihre Daten

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Kunst

arttv Videoportraits | Junge Kunst

Vögele Kultur Zentrum

Kunst Musem Winterthur

Aargauer Kunsthaus

Haus für Kunst Uri

Nidwaldner Museum

Kunstmuseum St.Gallen

Kulturnachrichten

  • Kunst

    Kulturnacht Winterthur | 2021

    Ein vielfältiges Programm zum Schauen, Hören, Spüren, Staunen und Spielen – und zwar für Jung und Alt.

  • Kunst

    Kirchner Museum Davos | Neue Direktorin

    Katharina Beisiegel wird neue Direktorin des Kirchner Museum Davos

  • Kunst

    Jubiläum | 50 Jahre Fotostiftung Schweiz

    Über das Sammeln von Fotografien, gestern und morgen. Die Fotostiftung Schweiz lädt zum ...

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/05
CLICK 2021/cinema/07
CLICK 2021/art/05

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden