Player laden ...

Singisen Forum | Freiämter Kunsthappening 2021 | Staffel 1

Publiziert am 11. Mai 2021

Unter dem Titel «Freiämter Kunsthappening» zeigt sich das aktuelle Kunstschaffen der Region im Singisenflügel des Klosters Muri.

Künstlerische Vielfalt ist der Leitsatz dieser Ausstellungsreihe, die bewusst eine Brücke zwischen einheimischem, zeitgenössischem Kunstschaffen und den regionalen Kulturinstitutionen schlägt. 52 Künstler*innen aus dem Freiamt stellen ihre eingereichten Arbeiten aus. Zusammengekommen ist Qualitätvolles und Ansprechendes für jeden Kunstgeschmack. Kuratiert wurde die Schau von Peter Fischer, Leiter und Kurator des Kaspar Wolf Museums.
Mehr lesen

Kunsthappening 2021
Muri, das sind 1000 Jahre Geschichte, aber auch eine zeitgenössische, moderne Kultur mit inspirierender Vielfalt. Der Verein Murikultur will beides hervorheben und die Bewohner*innen des Freiamtes mit alter Musik, Klassik, Jazz, bildender Kunst, Cabaret und Literatur ansprechen. Das «Kunsthappening 2021» widmet sich der bildenden Kunst und findet in altehrwürdigen Räumen des Klosters statt, im Singisenflügel, der als Kulturraum mit angeschlossener Cafeteria betrieben wird. Das Kunsthappening sieht sich auch als Solidaritätsveranstaltung mit den Kunstschaffenden im Bewusstsein um ihre Wichtigkeit für unsere Gesellschaft.

Vielfalt und Qualität
Die in grosser Vielfalt und Qualität gezeigten Werke bringen viele Themen auf. Aktuelles, Persönliches, Problematisches, Politisches und Fantasievolles. Techniken und Medien sind vielfältig und der künstlerische Ansatz individuell. In der ersten Staffel sind Werke von 19 Künstler*innen ausgestellt: Michaela Allemann-Koch, Esther Amrein, Tamara Braunwalder, Marilin Brun, Daniela Egli-Petermann, Paul Egli, Ruschy Hausmann, Andreas Hofer, Beat O. Iten, Denise Kobler, Edith Konrad, Michelle Konrad, Beatrix Motsch, Gaby Neth, Rosemary Rauber, Carl-W. Röhrig, Petra Strasser, Nelly Stutz-Jakob und Rolf Thomen.

Lebendiger Begegnungsort
Das Singisen Forum widmet sich zwei Schwerpunkten: Hier finden Wechselausstellungen zu den Themen der Murianer Museen statt. Gleichzeitig bietet es der regionalen Kunstszene eine Plattform. Damit will das Singisen Forum den aktuellen künstlerischen Ausdruck und gleichzeitig das Verständnis für diesen fördern. Die Räume sind flexibel nutzbar. So macht es gemeinsam mit dem Singisen Atelier für Kulturvermittlung den Singisen Flügel des ehemaligen Klosters Muri zu einem lebendigen Ort der Begegnung: Das Haus öffnet sich für eine vielfältige Nutzung und wird dadurch für unterschiedlichste Bevölkerungsgruppen und Generationen attraktiv.

Text: Murikultur

weniger lesen

Freiämter Kunsthappening 2021 | Staffel 1 | Singisen Forum | Muri (AG) | 8. Mai bis 4. Juli 2021

Staffel 2 findet vom 10. Juli bis 12. September und Staffel 3 vom 18. September bis 7. November 2021 statt.

1.1 Videobericht als Web-Movie
Sie können unsere Videos kostenlos mittels Embed-Code in Ihre Website einbinden. Regelmässiges und mehrmaliges Einbinden von art-tv Videos in eine andere Website als art-tv.ch bedarf unserer Zustimmung.

1.2 Web-Video auf Datenträger
Sie können einen unserer Web-Videos für 35.- Franken plus 5.- Handling auf einer CD bestellen. Es gelten dieselben Bestimmungen wie unter Punkt 1.1.

1.3 Videobericht hochauflösend
Möchten Sie den Bericht in Kinoqualität besitzen oder diesen weiterverarbeiten? Gerne erstellen wir für Sie eine Daten-DVD im gewünschten Format (MPG/DV o.ä.) für Fr. 250.- Franken. Ohne weitere Angaben erhalten Sie den Trailer im Formt DV Pal.

1.4 Kopie des Rohmaterials
In begründeten Fällen können wir Ihnen das gesamte Rohmaterial im gewünschten Format zur Verfügung stellen. Eine digitale Kopie kostet 280.- Franken*. Ist das Originalmaterial noch auf Digitalkassetten gespeichert kostet das Kopieren der ersten 100 Minuten (oder 2 DV-Bänder) insgesamt 280.- Franken, jede weitere Stunde derselben Produktion 50.- Franken*. Wünschen Sie ein anderes Format, oder haben Sie andere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

1.5 TV und Film
Für TV-Sender oder für Filmprojekte bestehen spezielle Regelungen, bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich. (+41 (0) 76 337 59 99)

Rechtliches
Der Bericht und das Videomaterial dürfen nur für den Eigenbedarf verwendet werden und nicht an Dritte abgegeben oder verkauft werden. Eine andere Einbindung in eine Website als über den Embed-Code ist u.U. kostenpflichtig. Die Tarife werden im Einzelfall ausgehandelt.

Preise exkl. MwSt

* Pflichtfeld

arttv Dossiers - Kunst

Vögele Kultur Zentrum

Haus für Kunst Uri

Nidwaldner Museum

Kunstmuseum St.Gallen

Kunst Musem Winterthur

Kulturnachrichten

  • Kunst

    Kunsthaus Baselland | Gerda Steiner & Jörg Lenzlinger

    Eine Anleitung zum sich verlieren, sich finden und wieder ankommen.

  • Kunst

    Kunsthaus Glarus | Neue Direktorin

    Melanie Ohnemus wird die neue Direktorin des Kunsthaus Glarus

  • Kunst

    Chipperfield-Bau | Preview

    Das Kunsthaus Zürich lädt zur Preview des Erweiterungsbaus ein!

  • Kunst

    Open Call | FATart Fair 2021

    «Woman in arts» lautet das Motto der Künstlerinnen-Messe, für die sich Teilnehmerinnen noch ...

  • Kunst

    #Kinounterstützen | Ticket Aktion

    Tickets für acht Filme im Vorfreude-Vorverkauf bei der Aktion #Kinounterstützen

  • Kunst

    Zürcher Kunstgesellschaft | Anne Keller Dubach ist die neue Präsidentin

    Generalversammlung der Zürcher Kunstgesellschaft bringt Neuerungen

Unser eMagazin

CLICK 2021/stage/03
CLICK 2021/cinema/04
CLICK 2021/art/03

arttv Partner

Schweizer Kunstverein

Kulturvermittlung unterstützen

Jetzt Mitglied werden